Klage gegen David Guetta?

Wie ja mittlerweile ausgiebig bekannt, wurde das geplante Konzert von David Guetta am 02.08.2014 kurzfristig abgesagt. Als “Entschädigung” des Künstlers gab es gestern (06.08.2014) im “Mallorca Rocks” (Magaluf) ein “Free-Concert”, zu dem gut 3.500 Fans erschienen.

Jetzt kommt es aber für den Organisator XLR-Music und deren Muttergesellschaft “PFL” zu einem fetten Nachschlag. Der Plattenladen “Discos Oh” (Joan Campos, Besitzer), gleichzeitig Vorverkaufsstelle für Tickets, hat jetzt Klage gegen “PFL” eingereicht. Ebenso erwägt “FACUA” (balearischer Verbraucherverband) David Guetta höchstpersönlich zu verklagen.

Wir wollen natürlich erstmal hoffen dass alle Fans ihre Tickets zurück erstattet bekommen, unabhängig und zügig von dem was da noch kommen mag.

Diesen Beitrag / Angebot bewerten Print Friendly

wallpaper-1019588
[Comic] Batman – Die Reise [1]
wallpaper-1019588
ZTE Axon 40 Ultra Space Edition bietet Keramik-Design
wallpaper-1019588
Energie sparen – 10 Fehler, die den Energieverbrauch erhöhen
wallpaper-1019588
[Manga] Bis deine Knochen verrotten [4]