Kinostarts der Woche: Minions und Insidious: Chapter 3

Die kleinen gelben Minions aus Ich - Einfach unverbesserlich erleben ihr erstes Abenteuer auf der Leinwand. Der Horror aus Insidious geht in die dritte Runde und verbreitet wieder Angst und Schrecken. Die Kinostarts der Woche.

Minions

Kinostarts der Woche: Minions und Insidious: Chapter 3

Schon in den beiden Ich - Einfach unverbesserlich-Teilen waren die gelben Minions nicht nur die lustigen, kleinen Handlanger des Protagonisten, sondern mauserten sich von heimlichen zu tatsächlichen Helden. Mittlerweile ist ihre Popularität scheinbar groß genug um ein eigenes Filmabenteuer zu rechtfertigen. Auf ihrer Suche nach einem Bösewicht, dem sie helfen (sprich: dienen) können, sind die gelben Minions auf der Reise durch Raum und Zeit unterwegs und erzählen damit eine ganz eigene Menschheitsgeschichte.
Genre: Komödie, Regie: Kyle Balda, Pierre Coffin, Kinostart: 02.07.2015

Liebe auf den ersten Schlag

Kinostarts der Woche: Minions und Insidious: Chapter 3

In der Liebeskomödie geht es um eine wahrlich ungewöhnliche Kombination von Romanze und hartem Überlebenskampf. Ein Mann trifft eine Frau, so weit, so romantisch, doch während er in den Tag hinein träumt und von Moment zu Moment lebt, bereitet sie sich, angetrieben von ihren Weltuntergangsszenarien - die Angesichts gegenwärtiger Umstände gar nicht so weit hergeholt sind - auf das Schlimmste vor, ihren Körper trainiert und ihren Geist stählt. Trotzdem verlieben sich die beiden ineinander, die Frage ist nur, wie weit wird er gehen und am Überlebenskampf mitmachen?
Genre: Liebeskomödie, Regie: Thomas Cailley, Kinostart: 03.07.2015

Hedi Schneider steckt fest

Kinostarts der Woche: Minions und Insidious: Chapter 3

Hedi Schneider steckt zunächst zwar nur im Aufzug fest, merkt aber bald, dass dies nur ein erstes Anzeichen für etwas größeres war. Auch ihr normales Leben als berufstätige Ehefrau und Mutter. Die Komödie, die aber auch nicht vor ernsten Momenten und absurdem Humor zurückschreckt, zeichnet das Bild einer Frau, die nichts lieber als „normal" wäre, doch realisiert, dass sie sich ändern muss um ihr Leben wieder in den Griff zu kriegen.
Genre: Komödie, Regie: Sonja Heiss, Kinostart: 03.07.2015

Insidious: Chapter 3 - Jede Geschichte hat einen Anfang

Kinostarts der Woche: Minions und Insidious: Chapter 3

So wie viele andere Filmreihen wird es nun auch bei der Insidious-Reihe Zeit einen Schritt zurück zu gehen und die Ursprünge zu ergründen. Deshalb erzählt der dritte Teil die Ereignisse vor den Heimsuchungen der Lambert Familie und zeigt, wie die junge Elise sich widerwillig dazu bereit erklärt ihre übernatürliche Gabe einzusetzen, um einem jungen Mädchen und ihrem Vater gegen finstere Mächte zu helfen.
Genre: Horror, Regie: Leigh Whannell, Kinostart: 03.07.2015

Kinostarts der Woche: Minions und Insidious: Chapter 3

Aufgabenbereich selbst definiert als: Kinoplatzbesetzer. Findet den Ausspruch „So long and take it easy, because if you start taking things seriously, it is the end of you" (Kerouac) sehr ernst zu nehmend.


wallpaper-1019588
Der Traum vom Wohnen
wallpaper-1019588
The Vision of Escaflowne kehrt zurück
wallpaper-1019588
Rosenkohl-Lasagne
wallpaper-1019588
Property: Warum so skeptisch?
wallpaper-1019588
Super Mario Maker 2 – Was erwartet euch?
wallpaper-1019588
CHROME Industries: Urbanwear Hosen & Jacken für Großstadtabenteuer
wallpaper-1019588
To the Abandoned Sacred Beasts: Deutscher OmU-Trailer veröffentlicht
wallpaper-1019588
Dragonball-Tour kommt nach Deutschland