Kinostarts der Woche: Jennifer Lawrence mit Die Tribute von Panem: Mockingjay – Teil 2

Die-Tribute-von-Panem-Mockingjay-Teil-2-(c)-2015-Studiocanal,-Constantin(1)

Kinostarts der Woche: Jennifer Lawrence mit Die Tribute von Panem: Mockingjay – Teil 2

Jennifer Lawrence im Finale von Die Tribute von Panem und auch die ungewöhnliche Saga 1001 Nacht von Miguel Gomes kommt zu ihrem Ende. Neues von Nanni Moretti und Abel Ferrara. Die Kinostarts der Woche.

Die Tribute von Panem: Mockingjay – Teil 2

Die-Tribute-von-Panem-Mockingjay-Teil-2-(c)-2015-Studiocanal,-Constantin(2)

Nachdem Teil 1 des Finales ja vielmehr der Aufbau zum großen Finale war, liefert Jennifer Lawrence unter der Regie von – dem nicht mit ihr verwandten – Francis Lawrence nun doch endlich was sie versprochen haben. Diesmal geht es wirklich ums Ganze und der Krieg zwischen Katniss und Präsident Snow eskaliert zu seinem endgültigen Höhepunkt. Für alle Fans der Reihe ohnehin ein Pflichttermin.
Fantasy-Action, Regie: Francis Lawrence, Kinostart: 19.11.2015

Freistatt

Freistatt-(c)-2015-Zum-Goldenen-Lamm-Prod.,-Fotograf-Boris-Laewen,-Polyfilm

Ein aufmüpfiger, schwer erziehbarer Junge wird von seinen Eltern, also eigentlich vor allem vom Stiefvater, in das Erziehungsheim Freistatt geschickt. Kein Wunder, hat der Junge doch die guten Pornohefte des Herrn Papa gestohlen und herumgezeigt, also wenn das kein Grund ist für christliche Neuorientierung, was dann. Das Erziehungsheim entpuppt sich nämlich rasch als straff geführtes Regiment und gleicht eher einer brutalen Kaserne, als einem Heim für Kinder.
Drama, Regie: Marc Brummund, Kinostart: 20.11.2015

Pasolini

Pasolini-(c)-2015-Filmladen-Filmverleih

Der Schriftsteller, Filmemacher und politische Aktivist Pier Paolo Pasolini war nicht nur ein radikaler Künstler und Mensch, sondern auch heftig umstritten. Von daher ist es passend, dass ein ebenso kontroverser Regisseur wie Abel Ferrara seinem Idol ein filmisches Denkmal setzt, angesiedelt am Todestag von Pasolini (Willem Dafoe) und vermischt mit Szenen aus nicht verfilmten Drehbüchern und Romanmanuskripten.
Biopic/Drama, Regie: Abel Ferrara, Kinostart: 20.11.2015

Mia Madre

Mia-Madre-(c)-2015-Thimfilm

Filmemacher und Schauspieler Nanni Moretti verarbeitet mit Mia Madre ein sehr persönliches Schicksal. Margherita (Margherita Buy) ist Filmemacherin und muss mit dem unausweichlichen und gleichzeitig untragbaren Tod ihrer Mutter umgehen. Aber wie so oft bei Moretti geht es nicht nur um die spezifische Konfrontation von dem Verlust eines geliebten Menschen, sondern auch um die allgemeine Frage, was denn nun im Leben wirklich wichtig und von Bedeutung ist.
Drama, Regie: Nanni Moretti, Kinostart: 20.11.2015

Einer von uns

Einer-von-uns-(c)-2015-Filmladen-Filmverleih

Der Fall ist hierzulande ja bekannt: 2009 wird ein Bub von einem Polizisten von hinten erschossen. Weil er in einem Supermarkt eingebrochen ist. Regisseur Stephan Richter nimmt dieses reale Drama als Ausgangspunkt seiner filmischen Aufarbeitung, konzentriert sich dabei aber mehr auf die Begleitumstände und die Schicksale der involvierten Menschen, als auf die Tat an sich. Es geht mehr um die Beobachtung einer ziellosen Konsumgesellschaft, die aufgrund mangelnder Ambitionen, sich nur noch mit Gewalt zu helfen weiß.
Drama, Regie: Stephan Richter, Kinostart: 20.11.2015

1001 Nacht – Teil 3: Der Entzückte

1001-Nacht-Teil-3-Der-Entzückte-(c)-2015-Stadtkino-Filmverleih

Miguel Gomes liefert mit seiner 1001 Nacht-Trilogie eine ungewöhnliche, ganz eigene Interpretation der berühmten Märchen und schafft es gleichzeitig ein gegenwärtiges Gesellschaftsbild Portugals zu entwerfen. Es entsteht ein sowohl in inhaltlicher als auch in filmischer Hinsicht origineller Reigen, der zwar (zum Glück) überhaupt nicht mit dem gängigen Hollywood Märchen-Umgestaltungs-Wahn konform geht, sondern etwas eigenes erschafft.
Drama, Regie: Miguel Gomes, Kinostart: 20.11.2015


avatar

Autor

pressplay redaktion
 
–&post;

wallpaper-1019588
EuGH: Urlaub verfällt nicht mehr automatisch.
wallpaper-1019588
Schnulzengschnas im Jägerwirt Mariazell
wallpaper-1019588
Clash of the cultures
wallpaper-1019588
Zwiebel mit Lachsforelle
wallpaper-1019588
These New Puritans: Himmel und Hölle
wallpaper-1019588
MOTOWN 100 Originals MIX
wallpaper-1019588
MorMor: Traurig schön
wallpaper-1019588
Degusta-Box März 2018