Kinostart: FURY – HERZ AUS STAHL (2015)


Kurzinhalt:FURY_poster_small
April, 1945. Während die Alliierten ihren letzten und entscheidenden Vorstoß in den Kriegsschauplatz von Europa wagen, kommandiert ein kampferprobter Army Sergeant namens Wardaddy (BRAD PITT) einen Sherman Panzer und dessen fünfköpfige Besatzung auf einer tödlichen Mission hinter den feindliche Linien. Zahlen- und waffentechnisch weit unterlegen, müssen sich Wardaddy und seine Männer gegen überwältigend große Widerstände behaupten, während sie versuchen, mitten im Herzen von Nazi-Deutschland zuzuschlagen.

Nachdem Anfang 2014 die Veteranen-Riege in MONUMENT MAN in der Kriegstragikomödie zu sehen waren, versucht sich nun ein jüngeres Ensemble durch den zweiten Weltkrieg zu kämpfen. Unter der Regie von David Ayer (SABOTAGE; 2013), der auch das Drehbuch schrieb und den Film

produzierte, spielen Brad Pitt (WORLD WAR Z; 2013), Shia LaBeouf, Logan Lerman (NOAH; 2013), Jon Bernthal (THE WOLF OF WALL STREET; 2014) und Michael Peña (AMERICAN HUSTLE; 2014) die Hauptrollen in diesem Action-Drama.

Ab morgen (01.01.2015) startet FURY – HERZ AUS STAHL in den deutschen Kinos.

Der Filmaffe sagt: Nachdenklicher Kriegsfilm mit Starbesetzung

Weitere Infos zum Film
Website:
www.herzausstahl-film.de
Facebook: https://www.facebook.com/herzausstahlfilm

 

Quelle: Pressematerial Sony Pictures 2014


wallpaper-1019588
Aha, aha, aha!
wallpaper-1019588
Linda’s Child – Unterschätze nie, wozu eine Mutter fähig ist (2013)
wallpaper-1019588
Pseudofeministisches Geisterjagdrecycling
wallpaper-1019588
Tag der Pepperoni-Pizza – der amerikanische National Pepperoni Pizza Day
wallpaper-1019588
„PHANTASIE“ vom 17.01.2019
wallpaper-1019588
Du für Dich am Donnerstag #34
wallpaper-1019588
Bandnudeln mit Garnelen
wallpaper-1019588
Property: Warum so skeptisch?