[Kino] Ergebnis Cinema out of your Backpack


Nachdem es nun einige Zeit recht still war um den Filmpreis cinema out of your backpack gibt es zu vermelden, dass die Gewinner gekürt wurden. Während einer Zeremonie im Ludwigsburger Caligari Kino durften die Gewinner in 7 Kategorien Preis entgegen nehmen. Mit dem Ziel einen Filmpreis für Kurzfilmproduktionen mit technisch einfachem Equipment (eben alles was man im Rucksack unterbringt) auszuloben wurden folgende Preisträger gekürt:

Drehbuch:  Aging Fast von  Christian Justice

Regie:  Der Bienenstock von Robert Jenne

Filmkonzept:  Vienna  von Ben Mallaby

Technische Errungeschaft:  Present Day  von Bradley W. Ragland

Spielfim:  Der Bienenstock  von Robert Jenne

Dokumentation:  Tomorrow  von Viktor Nordenskiöld

Zuschauerpreis: One Shot Stories von Josef Kubota Wladyka

Natürlich sei an dieser Stelle allen hier genannten gratuliert, allerdings möchte ich auch jedem wärmstens empfehlen alle anderen Streifen (33 wurden insgesamt eingereicht) anzuschauen. Sie sind wirklich zum Großteil technisch wie auch dramaturgisch auf sehr hohem Niveau und sind damit äußerst sehenswert.

Momentan gibt es noch keine Neuigkeiten über eine Fortsetzung auch im nächsten Jahr, allerdings wird sicher an dieser Stelle darüber berichtet sollte es zu einer Neuausschreibung kommen.


wallpaper-1019588
[Review] – Parfum-Duo – Pure by Guido Maria Kretschmer:
wallpaper-1019588
Tag des Bagels – National Bagel Day in den USA
wallpaper-1019588
Hausmannskost: Kalb, Kartoffel und Lauch
wallpaper-1019588
Tag der Nelken – der National Carnation Day in den USA
wallpaper-1019588
Lola Marsh: Perfekte Ballbehandlung
wallpaper-1019588
CD-REVIEW: Schrottgrenze – Alles zerpflücken
wallpaper-1019588
VF Mix 168: D’Angelo by Ruby Savage
wallpaper-1019588
Shine_your_light Expertinnen-Interview mit Franziska Reuss: Wie Yoga uns noch mehr in die Selbstliebe bringt