Kingdom Hearts III Re Mind DLC ab sofort für PlayStation 4 Verfügbar

PlayStation 4 Spieler können sich ab sofort über das DLC Re Mind für Kingdom Hearts III freuen, während sich Xbox One Spieler noch bis zum 25. Februar gedulden müssen.

Mit Kingdom Hearts III Re Mind einen anderen Blickwinkel erleben

Lange mussten wir Fans auf Kingdom Hearts III warten und nun fast ein Jahr später können wir uns schon über eine Geschichtliche fortsetzung freuen. Mit dem DLC Re Mind können wir uns nach Abschluss von Kingdom Hearts III zusammen mit Sora in eine neue spielbare Episode stürzen. Wir erleben die Kämpfe unserer Freunde aus deren Perspektive, während wir neue Wahrheiten aufdecken und epischie Bosskämpfe erwarten uns: in der Limitcut Episode können uns wir 13 Gefechte stellen und in der Geheimen Episode erwartet uns ebenfalls noch einen Bosskampf. Zwei zusätzliche Features sollen das Paket abrunden: eine Diashow sowie ein Premium-Menü, welches verschiedene Schwierigkeitsgrade und Spielerhausforderungen enthält.

Kingdom Hearts III Re Mind ist ab sofort für PlayStation 4 erhältlich. Ein Paket von Kingdom Hearts III Re Mind inklusive Konzertaufnahmen ist ebenfalls verfügbar. Letzteres bietet alle Inhalte von Kingdom Hearts III Re Mind sowie Aufnahmen des Orchesterkonzerts „Kingdom Hearts - World of Tres" vom 30. November 2019 in Osaka.

Xbox One Spieler müssen bis zum 25. Februar 2020 warten.

Freut sich auf das Jahr 2020. Ihr wollt mit mir Zocken? Gerne! PlayStation: Fyoouki Nintendo Switch: Fyoouki (Freundescode: SW-5598-8557-4288)


wallpaper-1019588
Geschenkidee: Selbstgemachte Schokolade zum Selbernaschen & Verschenken
wallpaper-1019588
SCHNELLDURCHLAUF (220): Andrew Bird, Strand Of Oaks, American Football
wallpaper-1019588
WordPress 5.1
wallpaper-1019588
Stellenausschreibung – Geschäftsführer Mariazeller Land GmbH (m/w)
wallpaper-1019588
Die richtige Dickmännchen Pflege
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche manner 21
wallpaper-1019588
Spruche zum geburtstag einer guten freundin
wallpaper-1019588
Rezension „Drei Weihnachtsengel retten das Fest“ – Wolfram Hänel