Kingdom Hearts III – Direktor bittet, nichts zu spoilern

Kingdom Hearts III – Direktor bittet, nichts zu spoilern Bevor nächsten Monat der langersehnte Nachfolger der Disney/Square Enix Kooperation auf den Markt kommt, sind einige Kopien schon in Umlauf gekommen. Kingdom Hearts 3-Direktor Tetsuya Nomura hat gestern Abend über Twitter gebeten, die Videos und Screenshots nicht auf den bekannten Social-Media-Seiten zu verbreiten.

Gestern ging es wie ein Lauffeuer durch die Online-Welt: angeblich habe es einige DVD's der XBox-Version von Kingdom Hearts III auf den freien Markt geschafft. Irgendwer habe die Kopien aus einem Disc-Druck-Werk oder von einem Distributer-Stream in den Umlauf gebracht. Als Beweis habe man Bilder vom Start und das Hauptmenü des Spiels gezeigt.

Das Material wurde zuerst über einen seit kurzem gelöschten Facebook Marketplace-Eintrag freigegeben. Als Warnung anderer hat YouTube dies aufgegriffen. Das Kingdom Hearts Subreddit trat ebenfalls in Aktion und versprach, gegen die vorzugehen, die bei der Verbreitung helfen, oder die etwas spoilern.

Letzte Nacht haben Square Enix und Regisseur Tetsuya Nomura formell reagiert. In einer Erklärung erklärte Nomura, das Unternehmen untersuche das Leck und bat Fans, keine Videos zu teilen.

So glad to hear this from Nomura himself! It's good to see how this community works together and honestly we don't deserve this amazing man ❤️ Can't wait to experience this as a whole community when it's released! 💕 💕 💕

- 🎄 Eriquack | Face My Fears 🎄 (@gingienator) December 16, 2018

Nomura vollständige Aussage:

Wir wissen, daß ein kleiner Teil von Kingdom Hearts 3 vor seiner offiziellen Veröffentlichung online im Umlauf war. Wir wissen auch, wie das alles passiert ist. Es tut uns leid zu sehen, dass dies bei unseren Fans, die sich für die Veröffentlichung begeistern, Sorgen bereitet.

Das gesamte Team arbeitet seit gestern Abend (japanische Zeit) zusammen, um herauszufinden, wie wir diese Situation verbessern können. Zunächst möchten wir Sie jedoch bitten, diese Videos nicht zu teilen.

Der Epilog und der geheime Film des Spiels, die die größten Verderber in diesem Spiel sind, sollen zu einem späteren Zeitpunkt nur für den Fall veröffentlicht werden, so daß sie nicht vor der Veröffentlichung des Spiels gezeigt werden.

Wir möchten, daß jeder das vollständige Spiel nach seiner Veröffentlichung gleichermaßen erleben kann. Daher bitten wir Sie um weitere Unterstützung in dieser Angelegenheit.

Wir sind auch sehr dankbar, daß sich unsere Fans bereits vor den Spoilern gewarnt haben. Vielen Dank.

Wir sind einen Monat von der Veröffentlichung entfernt. Lassen Sie uns das Spiel gemeinsam genießen, wenn es am 29. Januar 2019 veröffentlicht wird.

Regisseur Tetsuya Nomura

wallpaper-1019588
Samsung Galaxy S9 (Plus): Drei offizielle Teaser-Videos veröffentlicht
wallpaper-1019588
Wir wollen uns keine Grenzen setzen – Cinemagraph im Interview
wallpaper-1019588
Tirolerkogel (1377 m) und Kuchl Alm | Annaberg
wallpaper-1019588
Ein Virus als Staatsfeind
wallpaper-1019588
"Eingeimpft" und abgewertet
wallpaper-1019588
Endlich Sommerferien – Buchkapitel-2
wallpaper-1019588
Links oder Rechts?
wallpaper-1019588
Hörschwäche erkennen und akzeptieren