Kindermöbel aus Estland!

Ich habe mich mal ein bisschen umgesehen nach Möbeln fürs Kinderzimmer, denn es müsste ein bisschen erweitert bzw. aufgestockt werden, da unser Alessandro nun mittlerweile ein Jahr alt ist und ausserdem bekommt er zum Jahresanfang ein Geschwisterchen! Bei meiner Suche bin ich auf Suwem gestossen und habe mir den Shop einmal etwas näher angesehen.
Suwem wurde im Jahre 1992 gegründet und ist eines der größten Unternehmen Estlands, welches Kindermöbel aus Kiefernholz entwickelt, produziert und verkauft. Nicht nur in Kinderzimmern finden sich diese Möbel wieder, auch in Kindergärten und Beherbergungsbetrieben findet man die hochwertigen Möbel. Zudem werden auch Matratzen und Textilien hergestellt, was ich ganz praktisch finde, denn so bekommt man sozusagen alles aus einer Hand und muss sich nicht alles bei mehreren Shops zusammensuchen!
Suwem Kindermöbel  sind bereits in vielen Ländern bekannt, darunter auch Deutschland, was ich aber erst jetzt endeckt habe! Man findet im Sortiment Schränke, Kommoden, Betten mit unterschiedlichen Höhen, Etagenbetten - was vielleicht für uns noch interessant werden könnte, wenn unser zweiter Nachwuchs da ist. Aber auch Matratzen, Tische, Stühle, Regale und Textilien gehören zum vielseitigen Sortiment.
Sehr gut gefällt mir auch, dass hier auch Komplettlösungen angeboten werden für die Einrichtung eines Babyzimmers, Kinderzimmers oder auch fürs Jugendzimmer. Da wir aber bereits eine Erstausstattung haben, ist das für uns nicht ganz so interessant. Allerdings denken wir über eine Erweiterung nach und  bei den vielen Möglichkeiten und Angeboten findet sich da bestimmt etwas. Da auch Regale und Tische und Stühle im Angebot sind, werde ich mich in diesem Bereich einmal näher umschauen.
Die Aufteilung im Shop ist sehr schön übersichtlich gestaltet. So sind die Kategorien sehr schön mit einem Foto hinterlegt und man sieht sofort, was einen in der jeweiligen Kategorie erwartet. Auch eine Farbauswahl ist dabei mit einer guten Auswahl. Bei der Materialauswahl wird auf Kiefern aus heimischen Wäldern, die sehr schlank gewachsen sind, zurückgegriffen und das Holz wird mit Lacken und Beizen bedeckt, die auf Wasserbasis hergestellt sind. Dabei wird sehr viel Wert auf umweltfreundliche Produkte gelegt. So wird Lack bei Kiefernholz zum Schutz vor Umwelteinflüssen benutzt und Suwem Produkte sind mit wasserlöslichem Akrylatlack veredelt. Auch bei allen anderen Materialien wird bei Suwem auf gute Eigenschaften und Umweltfreundlichkeit gelegt und natürlich auf die Bedürfnisse und Verträglichkeit bei Kindern!
Mir gefallen die Grundwerte sowie die Produkte bei Suwem sehr und ich denke, ich finde bestimmt etwas Passendes für unser Kinderzimmer dort!

wallpaper-1019588
93. Stück: Kinojahresrückblick 2018 – der größte Schrott
wallpaper-1019588
Signierstunde zu Band 3000
wallpaper-1019588
Neuer Pokémon Film und Sword Art Online auf Netflix erhältlich
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Hohe Veitsch Gipfelkreuz
wallpaper-1019588
Steins;Gate 0: Veröffentlichungstermine und Cover der Volumes 3 und 4 enthüllt
wallpaper-1019588
NEWS: Mando Diao zeigen provokantes Video zur Single “Don’t Tell Me”
wallpaper-1019588
GODDESS Awakening-Circle »FÜLLE« Dezember 2019:
wallpaper-1019588
Schöne neue (digitale) Welt: Mit diesen Mitteln werben Onlinehändler um immer neue Kunden!