KIKO 436 Strong Chocolate // Dark Heroine Edition

Letzte Woche habe ich ja bereits ein Schätzchen aus der aktuellen "Dark Heroine" Edition von KIKO vorgestellt. Insgesamt drei Lacke aus dieser Edition sind bei mir eingezogen und den zweiten stelle ich Euch heute vor.

Dunkle schokoladige Töne sind ja genau mein Beuteschema und umso begeisterter war ich von der Farbe 436 Dark Chocolate. Ein tiefes, leicht metallisches, dunkles Schokobraun, das auf den Nägeln richtig toll wirkt!

KIKO 436 Strong Chocolate // Dark Heroine EditionDas Lackieren geht ausgesprochen einfach und gut. Der Pinsel hat die optimale Breite, der Lack ist tendentiell eher dickflüssig, womit man aber gut arbeiten kann, und die Farbe lässt sich gut verteilen und gleichmäßig auftragen.

Der Lack trocknet zügig durch, hält meine 2 Trage-Tage perfekt durch und lässt sich ohne Probleme entfernen. Auch verfärbte Fingernägel sind hier kein Thema gewesen (ich hatte nämlich den Unterlack vergessen *husthust*).

KIKO 436 Strong Chocolate // Dark Heroine EditionKIKO 436 Strong Chocolate // Dark Heroine EditionKIKO 436 Strong Chocolate // Dark Heroine EditionKIKO 436 Strong Chocolate // Dark Heroine EditionKIKO 436 Strong Chocolate // Dark Heroine EditionFür mich ist die Farbe schlichtweg ein Traum. Der Lack ist nicht so speziell wie manch anderer aus der Kollektion, aber er ist in jedem Fall die perfekte Herbstfarbe und passt zu mir und in mein Beuteschema!

Auch hier kosten 11ml  4,90€ und es handelt sich hier um einen von 6 Lacken der Edition. Stöbern könnte sich also lohnen.

Den letzten Lack der Edition, den ich mein Eigen nenne, stelle ich Euch natürlich auch bald noch vor.

wallpaper-1019588
Me & May Boutique feiert 10-jähriges Jubiläum
wallpaper-1019588
Running Sushi in München: die besten Empfehlungen