KIKO 389

KIKO 389Ja gut, ich gebe zu, dass meine "Ich mag kein grün!"-Parolen nicht mehr für voll zu nehmen sind.
Das liegt aber einfach daran, dass es mir in diesem Jahr alle möglichen türkis Töne angetan haben und so kam ich auch ganz klar nicht an diesem Lack vorbei.

Der KIKO 389 ist ein sehr auffälliger, intensiver und schöner Lack, der absolut sommertauglich ist.

Das Lackieren ist problemlos und geht super schnell, der Lack trocknet genauso schnell wie er sich lackieren lässt und er hält ohne Problem 2 Tage ohne Tipwear und Co.

Nach 2 Tagen habe ich ihn entfernt, also kann ich über eine längere Tragezeit keine Aussagen machen.

Ausserdem ist der Lack ohne Schwierigkeiten zu entfernen.


Rundum positiv und vorallem so schön...hach, ich kann mich daran einfach nicht sattsehen! Die Farbe ist schon etwas "speziell", das gebe ich zu, aber mal ehrlich...kann es noch sommerlicher werden?
Für mich ein absolutes Must-Have in diesem Sommer!

wallpaper-1019588
Notstand in der Pflege – weshalb uns die Fachkräfte ausgehen
wallpaper-1019588
Migrationspakt
wallpaper-1019588
Samsung Galaxy S9 wird mit dem September-Sicherheitspatch versorgt
wallpaper-1019588
Möhren und Taube
wallpaper-1019588
Rundreise auf Bali und Lombok: Teil 1/3
wallpaper-1019588
Sword Art Online – Alicization: Anime ab sofort vorbestellbar
wallpaper-1019588
Huawei: Smartphone-Verkäufe im Sinkflug, aber nicht in der Schweiz
wallpaper-1019588
Amazon auf dem Sprung zur Autovermietung in Spanien