Kichererbsen-Muffins

Kichererbsen-Muffins

Kichererbsen-Muffins


Kichererbsen-Muffins
Kichererbsen-Muffins
Kichererbsen-Muffins
Kichererbsen-Muffins
Schmeckt warm oder kalt mit  einem Salat. Lässt sich gut mitnehmen und eignet sich auch fürs kalte Buffet!
man nehme...
3 Eier170 g Mehl1 TL Backpulver120 ml Olivenöl100 ml warme Milch1 EL geriebener ParmesanKräutersalz, Chilisalz Pfeffer und Kurkuma60g Emmentaler100 g Kichererbsen aus der Dose(kurz mit kaltem Wasser abspülen und gut abtropfen lassen)1 EL klein gehackte PetersilieKoriander zum bestreuenev. ein paar Cocktailtomaten
Backofen auf 180° vorheizen,Eier, Mehl, Backpulver, Öl , Milch, Parmesan, Salze, Pfeffer und Kurkuma verquirlen,Emmentaler, Kichererbsen  und Petersilie unterrühren,je 1 EL Teig in jede gut eingefettete Mulde einer Muffinform gebenein paar Kichererbsen darauf verteilen,mit einem weiteren EL Teig abdecken,mit Koriander bestreuen,ev, je 1 Tomate in die Mitte der Muffins setzen. 20 Minuten goldbraun backen.
Ergab 11 Förmchen!
Print Friendly and PDF

wallpaper-1019588
Dellinger Haus – Abschiedspartyfotos und Abrissfotos
wallpaper-1019588
Amtsgericht Nienburg: Turboquerulantin hat rechtsfeindliche Gesinnung offenkundig aufgegeben
wallpaper-1019588
Tag des selbstgebackenen Brotes – der Homemade Bread Day in den USA
wallpaper-1019588
Traumhaftes Zypern – 7 zauberhafte Orte zum Verlieben
wallpaper-1019588
Missy Elliott: Fortschreitende Legendenbildung
wallpaper-1019588
Hirschgeschnetzeltes
wallpaper-1019588
Auf da Leitn in Bramberg am Wildkogel – 18,5 cm Stil.
wallpaper-1019588
Antisemitismus, ein Grundrecht für Muslime