Kenshi FAQ

Kenshi ist ein Spiel, das Geduld und Übung erfordert, aber es kann sehr lohnend für diejenigen sein, die bereit sind, die Zeit zu investieren. Wenn du Kenshi noch nie gespielt hast lohnt es sich zuerst unsere FAQ zum Spiel durchzulesen.

Wie groß ist Kenshi?

Kenshi ist ein großes Spiel (870 Quadratkilometer), wobei die Welt aus über 18 Provinzen besteht. Die Kartengröße in Kenshi ist mehr als doppelt so groß wie die von Skyrim und Fallout zusammen! Jede Provinz hat ihren eigenen Geländetyp, der sich darauf auswirkt, welche Waffen du dort finden kannst, sowie auf Wetterveränderungen wie Schneestürme im Winter oder Sandstürme in Wüsten.

Ist Kenshi vollständig?

Kenshi ist seit dem 28.01.2019 fertiggestellt. Die Entwicklung begann Anfang 2015 und das Spiel ist seit Oktober 2016 auf Steam Early Access mit regelmäßigen Updates für die Öffentlichkeit freigegeben.

Wird Kenshi jemals einen Multiplayer-Modus haben?

Nein, Kenshi wird nie offiziell Multiplayer-Unterstützung erhalten. Vielleicht wird es später mit Kenshi 2 möglich sein.

Wie spricht man in Kenshi mit Leuten?

Wenn du mit der rechten Maustaste auf einen Bereich mit jemandem oder etwas klickst, wird die entsprechende Option zur Interaktion ausgewählt.

Ist Kenshi wiederspielbar?

Eines der auffälligeren Merkmale ist, dass es nicht viel „Wiederspielbarkeit“ gibt. Ich spiele das allererste Spiel auf Kenshi nun schon seit ein paar Jahren und es ist mir immer noch nicht langweilig geworden. Es gibt eine Menge Möglichkeiten, Kenshi zu spielen.

Warum heißt das Spiel Kenshi?

Kenshi ist der japanische Begriff für Schwertkämpfer.

Wie viel RAM braucht man, um Kenshi zu spielen?

Empfohlen werden mindestens 8 GB RAM, da die Welt sehr groß ist.

Kann man Kenshi auf einem Chromebook spielen?

Ja, du kannst Kenshi auf einem Chromebook spielen.

Wie benutzt man Shift F12 bei Kenshi?

Drücke SHIFT+F12, um den Editor zu öffnen, wenn du ein Gebiet für deine Stadt ausgewählt hast.

Solltest du Kenshi kaufen?

Ich würde Kenshi jedem empfehlen, der gerne Spiele spielt, die viel Zeit in Anspruch nehmen. Wenn du Open-World-RPGs magst, dann denke ich, dass es sich lohnt, das Spiel zu kaufen und es in aller Ruhe zu spielen. Kenshi ist nicht für jedermann, aber wenn du bereit bist, deine Zeit zu investieren, wirst du reichlich belohnt.

IST KENSHI IN ANDEREN SPRACHEN ERHÄLTLICH?

Ja! Kenshi ist in sechs Sprachen verfügbar: Japanisch, Spanisch, Französisch, Deutsch, Russisch und Portugiesisch.

Kann ich mehr NPCs haben?

Du beginnst mit einem Charakter, aber es liegt an dir, ob du mehrere haben möchtest. Das Spiel kann mit ein paar Charakteren oder einer ganzen Armee genauso viel Spaß machen. Es kann sein, dass du das Spiel wochenlang nur mit zwei Charakteren spielst, so wie ich. Du kannst eine Truppe aus deinen eigenen Charakteren erstellen und sie in verschiedenen Teilen der Spielwelt einsetzen.

Wie funktioniert das Kampfsystem?

Kenshi verlässt sich nicht auf traditionelle Würfelwürfe oder Mechaniken, die man in Brettspielen findet. Der Kampf basiert auf der Anhäufung von Schaden und Verletzungen, mit dem Potenzial für Ermüdung und Erschöpfung. Charaktere können so stark verletzt werden, dass sie sich nicht mehr bewegen können oder auf dem Boden liegen bleiben.
Die Spielpausenfunktion ist der Schlüssel zum Gewinnen von Kämpfen mit schneller strategischer Planung in der Mitte des Kampfes.Kenshi wird kein „Hitpoint“-System mit einer einzigen Zahl verwenden, die die Lebenskraft eines Charakters darstellt. Stattdessen wird es ortsabhängigen Schaden und ein dynamisches medizinisches System geben. Wenn man zum Beispiel ins Bein geschossen wird, muss man jemanden finden, der die Blutung stoppt, und jemanden, der einen zusammenflicken kann. In Kenshi geht es um die Kämpfe, die das Leben auf dem Schlachtfeld mit sich bringt.
Wenn dein gesamter Trupp besiegt wird, ist es möglich, dass einige von deinen NPCs an ihren Wunden zugrunde gehen und andere lange genug am Leben bleiben können, um sich selbst erste Hilfe zu leisten und ihre Verbündeten aus der Gefahr zu ziehen.


wallpaper-1019588
Dürfen Hunde Mais aus der Dose essen?
wallpaper-1019588
9 Fehler, die bei der Rosenpflege auftreten
wallpaper-1019588
EU: Mehr Reisefreiheit dank digitalem Impfpass
wallpaper-1019588
Flaches Rugged-Tablet Future Pad FPQ10 erschienen