Kekse für Kinder ohne Zucker

kreativ mit kind

Kinder essen gerne Kekse. Wenn sie gesund und ohne Zucker sind, umso besser! Um mal etwas Abwechslung auf den Frühstückstisch zu bringen oder als gesunder Snack für die Brotzeit im Kindergarten eignen sich diese schnellen Frühstückskekse. Da sie so einfach gehen, können hier sogar die Kleinsten schon mithelfen beim Abmessen und Backen.
Man braucht dazu: 1 Tasse blütenzarte Haferflocken und zwei reife Bananen. Wer mag kann optional dazugeben Schokotropfen, Kindermüsli, Nüsse, Mandeln, Kokosflocken etc.
Dann geht es ganz schnell: mit dem Mixer alle Zutaten vermengen, so dass ein Teig entsteht. Dann mit 2 Teelöffeln kleine Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben und die Kekse ca. 15 Min bei 180 Grad Backen. Nach dem Abkühlen könnt ihr euch die Kekse zusammen mit eurem Nachwuchs schmecken lassen!
Gutes Gelingen und Guten Appetit.

20130220-143810.jpg

Besuchen Sie unseren Sponsor - Amazon.de


wallpaper-1019588
Termintipps: Konzerte am Bergsee – Mariazell Bürgeralpe
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Schwarzer Adler 2012
wallpaper-1019588
Kanji lernen – So geht’s schnell und einfach!
wallpaper-1019588
Cybermobbing macht krank
wallpaper-1019588
Josef Wermelinger und die Burg
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche zum 70 geburtstag auf russisch
wallpaper-1019588
Geburtstagbpruch mit bild
wallpaper-1019588
Liebe herzliche geburtstagswunsche