Kein Faschingsscherz: die ersten beiden Titel aus dem neuen TOKIO HOTEL Album „Dream Machine“ sind gar nicht schlecht …

TOKIO HOTEL geht gar nicht! Furchtbare Teenie-Band!

In diese Schubladen hatte ich TOKIO HOTEL von Anfang an gesteckt und weigerte mich seitdem, mich mit dieser Band zu beschäftigen.

Nachdem ich nun mehrfach und ganz lieb gebeten wurde, doch mal in die neuen Songs reinzuhören, habe ich mich überwunden und muss sagen, die ersten beiden Titel aus dem neuen TOKIO HOTEL Album „Dream Machine" sind gar nicht schlecht. Die Jungs sind scheinbar etwas erwachsen geworden und orientieren sich auf dem neuen Album am Electro- und Synthie-Pop der 80er Jahre. Ich werde jetzt dadurch kein TOKIO HOTEL Fan, aber die neuen Songs kann man echt anhören. 🙂