Keen schenkt einen Moment der Freude

Keen schenkt einen Moment der Freude

Diese Zeit ist unglaublich anstrengend. Für uns alle. Überall schockierende Zahlen und Nachrichten... Es ist nicht nur psychisch schwierig, nein, viele sind auch physisch oder finanziell angegriffen...
Umso schöner, dass es auch schöne Dinge zu berichten gibt. Gewiss wäre es besser, solch eine Aktion müsste gar nicht stattfinden und das Corona-Virus wäre nicht da.
Aber die Realität ist nunmal so.

Togehter we can help

Nun kommt Keen ins Spiel.
Mit der Aktion: "Together we can help" hat jeder die Möglichkeit, auf der Keen-Webseite eine Person zu benennen, die durch Covid-19 arg gebeutelt ist und der in diesen schweren Zeiten mit einem guten Paar Schuhe geholfen werden soll.

Richtig, das ist nur ein Tropfen auf den heißen Stein, vor allem, wenn es um Existenzen geht, aber mal ehrlich: was wären wir ohne die vielen Tropfen derzeit? Wir erleben so viel Hilfsbereitschaft unter Nachbarn und Freunden wie noch nie zuvor... alles kleine Tropfen auf die große brennende Krise namens Covid-19.

Keen selber sagt dazu: "Natürlich haben Schuhe momentan nicht für jeden die oberste Priorität. KEEN ist das völlig klar. Aber die Herstellung von Schuhen ist nun mal das, was KEEN am besten kann. Und in Zeiten, in denen die sozialen Kontakte beschränkt sind, ist es wichtig, sich ein paar glückliche Momente - auch in der freien Natur - zu gönnen. Allein oder mit den engsten Familienangehörigen, um das Ansteckungsrisiko zu minimieren."

Wem soll geholfen werden?
Laut Keen kann das; "ein besonders betroffenes Elternteil, ein Kind ohne Spielkameraden, eine ganze Familie, Klinikpersonal, KiTa-Mitarbeiter*innen, Sanitäter*innen, Packer*innen in Lebensmittelgeschäften, Nachbarschaftshelfer*innen oder ein anderer Mensch sein, der unermüdlich im Einsatz ist."
100.000 Paar Schuhe stellt Keen dafür weltweit zur Verfügung - und wir finden das toll.

Warum tut Keen das?

2003 wurde das Unternehmen gegründet - und zwei Unternehmensleitsätze sind etabliert worden: "Die persönlichen Werte sollten widergespiegelt werden und man hat sich einem verantwortlichen Umgang mit unserem Planeten sowie dessen Bewohnern verpflichtet."
Schon oft ist uns das aufgefallen, dass Keen wirklich seinen Beitrag leistet, erst unlängst, als die Aktion "KEEN Innate x Sherpa kaufen - Bildungsprojekte in Nepal fördern" online ging. Auch als es in Australien brannte, versuchte Keen zu helfen.

Keen schenkt einen Moment der FreudeKeen schenkt einen Moment der Freude

Wie kann ich jemanden vorschlagen?

In Zeiten wie diesen müssen wir füreinander da sein. Gemeinsam können wir helfen. Und ein kleiner Akt der Freundlichkeit kann große Auswirkungen haben. Schenkt Freude und nennt KEEN via Click auf diesen Link jemanden, der unterstützt werden sollte. Natürlich könnt ihr diese Info auch gerne weiterverbreiten und andere ermutigen, mitzumachen.

Wir sind gern Medienpartner von dieser Firma Keen, die uns immer wieder mit solchen Aktionen zeigt, dass ihr die Menschen am Herzen liegen und dass sie sie nicht nur als Käufer ihrer Produkte sieht.

Kennst du jemanden, dem du helfen möchtest?
Dann mach mit und schlag ihn/sie vor!

Kommt alle gesund durch diese Zeit und passt gut auf euch und eure Lieben auf.
Wir freuen uns schon, euch bald mal wieder da draußen bei dem ein oder anderen Event oder zufällig zu treffen!

Keen schenkt einen Moment der Freude

Weiterführende Links