Katze Mathilda braucht dringend Unterstützung

Katze Mathilda braucht dringend UnterstützungAnfang April bekam der Katzenschutzbund Köln einen Anruf von einem ihrer Mitglieder, die eine Katze unter einem Bauwagen im Wald entdeckt hat. Diese Katze würde sich seit einer Woche nicht mehr von diesem Platz wegbewegen und hätte eine Augenverletzung. Also haben sich Mitarbeiter des Katzenschutzbundes Köln auf den Weg gemacht, um die Katze einzufangen und sie dem Tierarzt vorzustellen. Sie kauerte regelrecht unter dem Wagen und es dauerte eine Zeit, bis sie sich raus traute. Doch schließlich konnte man sie einfangen. Ihr Anblick war erschreckend.

Die Maus hat schlimmen Katzenschnupfen und das eine Auge scheint bereits komplett ausgelaufen. Beim Tierarzt stellte sich heraus, dass Mathilda völlig zahm ist und im Gegenteil sogar richtig dankbar für die Zuwendung schien. Trotz Schmerzen, die sie haben muss, lief sie sich auf dem Behandlungstisch erst mal so richtig durchkraulen und schnurrte was das Zeug hält.
Die Diagnose war keine große Überraschung mehr. Das eine Auge ist nicht mehr zu retten und muss operiert werden. Das andere ist auch getrübt. Hier muss man schauen, wie es sich entwickelt. Mathildas hat so gut wie keine Zähne mehr. Die restlichen beiden sehen allerdings katastrophal aus. Eine Wucherung von Zahnstein.

Alles in Allem steht fest, dass Mathilda eine Operation am Auge und den Zähnen bevorsteht. Doch zunächst muss ihr Katzenschnupfen behandelt werden und sie muss zu Kräften kommen. Auf einer Pflegestelle wird sie nun liebevoll gepäppelt.

Der Katzenschutzbund Köln würde sich freuen, wenn Katzenfreunde bereit wären, sich an den OP-Kosten für diese trotz ihres Leides einfach nur liebenswerte Katze zu beteiligen. Wer Mathilda helfen möchte, kann spenden mit dem Überweisungsvermerkt “Mathilda” an:

Katzenschutzbund Köln
Kölner Bank eG
BLZ: 371 600 87
Konto-Nr.: 55 44 61 000

 


wallpaper-1019588
Gerösteter Süßkartoffel-Salat mit Linsen und Mohn-Dressing
wallpaper-1019588
Skandal um Netflix: Pfusch bei Death Note Realverfilmung
wallpaper-1019588
Impressionen einer Autorin... Oder die simple Frage: Warum zum Teufel bekommt man ständig einen Knüppel ins Genick?
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Mariazell Basilika Morgenstimmung
wallpaper-1019588
Weibliche Hybridwesen
wallpaper-1019588
Isolated Youth: Guter Anfang
wallpaper-1019588
Samstagseintopf mal süß – Milchreis mit Dosenpfirsichen
wallpaper-1019588
Call of Duty: Black Ops 2 - Multiplayer mit Benny #01