Katrina Hodge: Vom Laufsteg zum Krieg in Afghanistan

„Alle Mädchen, die bei einem Schönheitswettbewerb mitmachen sagen, dass sie den Weltfrieden möchten, aber ich bin diejenige, die wirklich dafür kämpft“, sagte Katrina Hodge während sie ein Set für heiße Fotos der Lingerie-Firma La Senza vorbereitete.

katarina hodge

Mit der Kraft eines Hurricanes hat Katrina beim Wettbewerb um die Krone von Miss England gekämpft, und hat ihn im Jahr 2009 auch gewonnen. Die  25-jährige, die im Moment wieder als Korporal des britischen Militärs arbeitet, wurde in den Medien unter dem Namen Combat Barbie bekannt, so wie sie ihre Kollegen beim Militär nannten, als sie in Irak kämpfte, weil sie immer Stillettos und falsche Wimpern trug.

Das Mädchen aus Tunbridge Wells sagte, dass sie mit dem Stereotyp der Frauen beim Militär brechen wollte. „Beim Titel Miss England geht’s um mehr als nur darum, im Badeanzug gut auszusehen. Man muss ein Vorbild sein.“

Nach ihrer Krönung als Miss England, hat der englische Verteidigungsminister ihr 6 Monate Urlaub gewährt, damit sie die Privilegien ihres neuen Titels genießen kann. Nach dieser Zeit hat Hodge 2010 die Krone an Jessica Linley weitergegeben und angefangen, wieder beim Militär zu arbeiten. Anfang 2011 wurde sie wieder in die britischen Truppen inkorporiert, und ist jetzt in Afghanistan stationiert.

Hodge trat dem Militär mit nur 17 Jahren bei, weil ihr älterer Bruder ebenfalls Soldat war. Mit nur 18 Jahren wurde sie nach Irak versetzt, wo man sie auszeichnete, wie sie einen bewaffneten Iraker festnahm. „Es ist schwierig sich an die Idee zu gewöhnen, nach Afghanistan zurückzukehren, aber das ist nun mal unser Job. Wir gehen dorthin, um unser Land zu beschützen. Und wenn es das ist, was ich machen muss, dann nehme ich das so hin.“ Sagte die junge Soldatin der Zeitung El País.

Aber nicht alle teilen den Enthusiasmus um die Soldatin. Viele halten die ganze Geschichte für einen PR – Stunt der britischen Armee. Andere meinen auch, sie sehe in Uniform viel besser aus als mit Stillettos.

 

Laura Aurelia Only-apartments AuthorLaura Aurelia

Was sie natürlich auch äußerst attraktiv macht, ist dass es niemanden gibt, auf den der Spruch „Lasst uns Liebe und nicht Krieg machen“ besser passt, als auf sie. Miete appartments in Berlin und trete auch du in die Kampfzone ein.

Kontaktieren Sie mich 

Heloise Battista Only-apartments TranslatorÜbersetzt: Heloise Battista
Kontaktieren Sie mich


wallpaper-1019588
Akiba Pass Festa Fall Edition: Attack on Titan Panel am Sonntag
wallpaper-1019588
[Comic] Black Hammer: Colonel Weird – Cosmagog
wallpaper-1019588
Maden in der Küche: So befreien Sie Ihre Küche von den Maden
wallpaper-1019588
Beste Gaming-Stühle mit Fußstütze