Käsebrötchen wie vom Bäcker

Käsebrötchen wie vom Bäcker

für 8 Brötchen

Zutaten:

380 g Mehl

1 Pack Trockenhefe

2 TL Himalaya Salz

1 TL Zucker

250 ml lauwarmes Wasser

160 g + 200 g geriebener Käse (in meinem Fall JARLSBERG)

1 Bio Eigelb (Bezugsquelle: gut-wulksfelde.de)

50 ml Bio Milch (Bezugsquelle: gut-wulksfelde.de)

Zubereitung:

Mehl, Hefe, Salz, Zucker, Wasser und 160 g Käse zu einem geschmeidigen Teig verkneten und 1 Stunden zugedeckt an einem warmen Ort gehen lassen.

Backofen auf 200° C Umluft vorheizen.

Aus dem Teig 8 Brötchen formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

Käsebrötchen wie vom Bäcker

Eigelb mit Milch verrühren und die Brötchen damit bestreichen. Brötchen sofort mit dem restlichen Käse bestreuen und für ca. 15 - 20 min goldgelb backen.

Käsebrötchen wie vom Bäcker

Schmecken wie vom Bäcker oder besser!😉

Käsebrötchen wie vom Bäcker

wallpaper-1019588
Nudelsalat mit Pesto Rosso
wallpaper-1019588
Review zu Koimonogatari, Band 01
wallpaper-1019588
God of War wird in ein Kinderbuch verwandelt
wallpaper-1019588
Trigger und CD Projekt Red arbeiten an „Cyberpunk: Edgerunners“