Kartoffelsuppe mit Pastinaken und Lauch

Kartoffelsuppe mit Pastinaken und Lauch

Diese gesunde Kartoffelsuppe schmeckt sehr lecker und ist einfach zubereitet. Die Suppe hat eine schöne cremige Konsistenz. Aber sie ist nicht nur eine klassische Kartoffelsuppe, sondern für den besonderen Geschmack werden die Kartoffeln, die Pastinaken, die Zwiebeln und der Knoblauch im Ofen geröstet. Das gibt dem Gemüse ein herzhaftes und einzigartiges Aroma, das sich sehr gut mit dem sautierten Lauch, der Gemüsebrühe und etwas Parmesan verträgt. Davon abgesehen geht eine Kartoffelsuppe eigentlich immer.

Kartoffelsuppe mit Pastinaken und Lauch

Das einfache Rezept für Kartoffelsuppe braucht nur wenig Zutaten

Frisches Gemüse: Ich kaufe gerne regionales Gemüse auf dem Wochenmarkt. Denn frischer geht es nicht. Vor allem einfache Rezepte brauchen Qualitäts-Zutaten.

Gemüsebrühe: Ihr könnt Euch zwischen Gemüse- oder Hühnerbrühe entscheiden. Und natürlich schmeckt eine selbstgemachte Brühe immer am besten. Doch wenn es schnell gehen muss, könnt Ihr auf Bio-Brühwürfel zurückgreifen.

Parmesan-Käse: Der Käse sorgt für den Umami-Effekt. Das bedeutet, es kommt noch ein herzhaftes Aroma in die Suppe. Wenn Ihr Euch allerdings strikt vegetarisch ernähren wollt, dann solltet Ihr ein vegetarisches oder veganes Parmesan-Produkt (z.B. Montello) nehmen. Das gibt es in jedem Bio-Laden. Oder Ihr ersetzt den Parmesan einfach durch Hefeflocken. So mache ich das am liebsten, wenn es wirklich vegetarisch oder vegan sein soll.

Meersalz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer: Wie immer könnt Ihr selber entscheiden wieviel Salz und Pfeffer Ihr nehmen möchtet. Ich bin immer wieder erstaunt wie unterschiedlich das jeder handhabt. Und beim Salz bin ich ja überzeugt von der Qualität und dem Geschmack von Meersalz. Ich beziehe meines immer aus Portugal ( Flor de Sal do Algarve). Das schmeckt mir halt am besten.

Und natürlich das Topping: Zum Garnieren empfehle ich Euch Zutaten, die der Kartoffelsuppe noch mehr Aroma geben. Ihr könnt zum Beispiel gebratenen Speck, extra Käse, Lauchzwiebeln, Schnittlauch, saure Sahne oder griechischen Joghurt nehmen. Doch auch eine Prise Cayenne Pfeffer reicht schon aus.

Kartoffelsuppe mit Pastinaken und Lauch

Habt Ihr Lust auf noch mehr Suppen-Rezepte mit geröstetem Gemüse?

Dann versucht doch mal die Möhrensuppe mit Kokosmilch oder mein Rezept für geröstete Blumenkohlsuppe mit marokkanischen Gewürzen. Und im Suppen-Archiv findet Ihr noch viel mehr leckere Suppen.

Kartoffelsuppe mit Pastinaken und Lauch

Kartoffelsuppe mit Pastinaken und Lauch

Kartoffelsuppe mit Pastinaken und LauchHast Du dieses Rezept ausprobiert?

Markiere @ellerepublic auf Instagram und benutze den Hashtag #ellerepublic

Wie hat es geschmeckt?

Ich würde mich freuen wenn Ihr mir erzählt, wie Euch das Rezept für Kartoffelsuppe mit Pastinaken und Lauch geschmeckt hat. Am einfachsten bewertet Ihr das Rezept unten mit Sternen ⭐ oder Ihr schreibt mir einen Kommentar. Vor allem wenn Ihr noch weitere Tipps für alle Leser habt.

Habt Ihr etwas am Rezept verändert?

Ich freue mich immer über Tipps und Anregungen von Euch. Hinterlasst einen Kommentar, damit alle sehen können, auf was für Ideen Ihr gekommen seid. Sharing is Caring :-).

Dieser Beitrag enthält Affiliate Links. Falls du auf den Link klickst und ein Produkt bei Amazon kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Der Preis des Artikels bleibt für dich natürlich unverändert. Weitere Hinweise zu Werbung & Werbelinks auf Elle Republic.

wallpaper-1019588
Mount Everest Base Camp Trek
wallpaper-1019588
[Manga] Beastars [7]
wallpaper-1019588
[Comic] The Walking Dead [29]
wallpaper-1019588
Outdoorsuechtig TV: 16.10.2021 – 29.10.2021