Kartoffel – Rosenkohl – Pfanne

Kartoffel – Rosenkohl – Pfanne

300 g Kartoffeln
300 g Rosenkohl
2 Zwiebeln
Salz
Kümmel

// Die Kartoffeln schälen, vierteln und in Salzwasser 15 Minuten kochen.
Nebenbei den Rosenkohl kochen, dann halbieren und beides zusammen mit den gewürfelten Zwiebeln in einer beschichteten Pfanne 10 Minuten braten. Zum Schluss mit Kümmel würzen!
Eignet sich als Beilage z.B. zu Rippli, Schüfeli und Rollschinkli!
(Für „D" und „A": Gepökeltes geräuchertes Schweinefleisch auch Selchfleisch genannt)


wallpaper-1019588
The Green Knight - was für eine gequirlte Scheiße
wallpaper-1019588
[Manga] Fullmetal Alchemist [2]
wallpaper-1019588
9 Hausmittel gegen Mückenstiche
wallpaper-1019588
AR-App Phobys hilft Spinnenangst abzumildern