Kartoffel- Lauchsüppchen... hach der Hebst verleitet zum Suppenkasper zu werden

Ich bin schon etwas am Packen für mein großes Abenteuer. Hierzu aber am Donnerstag mehr. Der Herbst entwickelt sich doch recht angenehm, die Temperaturen sind auszuhalten und die Sonnenstrahlen kommen auch öfter durch als gedacht. Doch irgendwie zwingt der Herbst mich immer wieder an den Herd um ein Süppchen zu kochen, ich wird noch zum Suppenkasper. Morgen bekomm ich besuch und dann gibt's auch wieder ne leckere Suppe, die werd´ ich wohl heut schon vorbereiten, so eine durchgezogene Suppe schmeckt immer vieeel besser.
Heute habe ich aber erst einmal ein Kartoffel- Lauch - Süppchen für euch. Kartoffel- Lauchsüppchen... hach der Hebst verleitet zum Suppenkasper zu werden 

 Rezept

*2 Lauchstangen

5 mittelgroße Kartoffeln

2 kleine Zwiebeln

2l Gemüsebrühe

200 ml Sahne

Salz, Pfeffer, Speiseöl 

6 Streifen Frühstücksspeck
  1. Lauch und Kartoffel in Stücke schneiden, Kartoffeln vorher schälen. Die Zwiebeln auch schälen und in grobe Würfel schneiden. 2. Lauch, Kartoffel und Zwiebel in einem Topf mit Öl kurz glasig schwitzen und anschließend mit der Brühe kochen, bis alle Zutaten weich sind. 3. Mit einem Pürierstab alles klein pürieren und würzen, nun die Sahne dazugeben und das Ganze noch einmal kurz aufkochen.Fertig 4. Nun den Backofen vorheizen auf 200°Grad und die Speckstreifen schön knusprig backen, etwas abkühlen lassen und ab zur Suppe. Mmhhh
eure Nancy


wallpaper-1019588
Fotokust
wallpaper-1019588
[Comic] Sara – Tod aus dem Hinterhalt
wallpaper-1019588
App WISO Steuer bietet mobile Steuererklärung
wallpaper-1019588
#1077 [Review] brandnooz Box Januar 2021