Kartellamt erlaubt Bundesliga im Internet

Die Saison 2013/14 bringt interessante Neuerungen mit sich. Das Kartellamt hat einer Spieltagszusammenfassung im Internet im Stil der „Sportschau“ zugestimmt.
Das Bundeskartellamt hat entschieden, dass die Deutsche Fußball Liga die Bundesliga-Medienrechte weiterhin exklusiv behalten wird. Damit steht der zentralen Vermarktung für die Saison 2013/14 nun nichts mehr im Wege.
Zusätzlich zum herkömmlichen Ausschreibungsmodell plant die DFL die Ausschreibung eines neuen Verwertungsszenarios. Dieses soll eine frühe Spieltagszusammenfassung im Stil der ARD-„Sportschau“ im Internet und auf mobilen Endgeräten beinhalten.
View the original article here

wallpaper-1019588
BAG: Kopftuchverbot in Privatwirtschaft zulässig?
wallpaper-1019588
Bild der Woche: „Winterräder“
wallpaper-1019588
Tabu (1931)
wallpaper-1019588
Heilig Abend ohne Weihnachtsbaum
wallpaper-1019588
Termintipp: Herbstkonzert des MV-Aschbach 2019
wallpaper-1019588
"Extinction Rebellion" Berlin trägt Nike
wallpaper-1019588
Ich ass im Gehen
wallpaper-1019588
Achtsamkeit: Auf der Welle des Lebens surfen und auf dem Bord stehen bleiben