Kartellamt erlaubt Bundesliga im Internet

Die Saison 2013/14 bringt interessante Neuerungen mit sich. Das Kartellamt hat einer Spieltagszusammenfassung im Internet im Stil der „Sportschau“ zugestimmt.
Das Bundeskartellamt hat entschieden, dass die Deutsche Fußball Liga die Bundesliga-Medienrechte weiterhin exklusiv behalten wird. Damit steht der zentralen Vermarktung für die Saison 2013/14 nun nichts mehr im Wege.
Zusätzlich zum herkömmlichen Ausschreibungsmodell plant die DFL die Ausschreibung eines neuen Verwertungsszenarios. Dieses soll eine frühe Spieltagszusammenfassung im Stil der ARD-„Sportschau“ im Internet und auf mobilen Endgeräten beinhalten.
View the original article here

wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte