Karoline hat endlich Arbeit

Worüber das Mädel glücklich ist. Sie könnte die Welt umarmen – endlich hat ihr Leben wieder Sinn!

“Und was wirste verdienen? – “1.200 Euro” – “Brutto oder netto?” – “Brutto. ~~~ Aaaber, dafür brauche ich auch nur 6 Stunden am Tag zu arbeiten!”

Nichts, aber auch gar nichts, kann dieser Tage Karolins Glück trüben, DENN SIE HAT ENDLICH ARBEIT!

Der Mauerfall – denke ich nun wieder – hat die meisten Menschen glücklich gemacht.

Unter Ulbricht konnte Arbeit als Strafe – “Bewährung in der Produktion” – gelten, unter Honecker – “Wir stellen ein” – maulte alles Volk ob des schlechten Verdienstes – doch nun sind Menschen froh, sich bewähren zu dürfen, eingestellt wurden zu sein, sogar für einen Lohn, der ohne Aufstockung in Westeuropa nie und nimmer zum Leben reicht. Verdrehte Welt – Verdrehtes Glück.


wallpaper-1019588
[Comic] Invincible [4]
wallpaper-1019588
Dune - ab in den Sandkasten
wallpaper-1019588
[Comic] Gideon Falls [5]
wallpaper-1019588
Welche Kräuter passen zusammen?