Karohemd - Two Ways

Hey Ihr Lieben,irgendwie ist mir aufgefallen, dass ich in letzter Zeit sehr wenig Rot trage. Da es eigentlich eine meiner Lieblingsfarben ist, musste ich das schnell ändern und habe mein Karohemd für euch hervorgekramt. Ich weiß, das Outfit ist schon ein bisschen herbstlich, aber dafür kann man es im Moment ohne Jacke tragen, wodurch es gleich viel stimmiger wirkt.Damit es nicht so langweilig ist, habe ich euch einmal eine elegante und einmal eine gemütliche Variante gestylt.Ich hoffe ihr könnt auch jetzt noch etwas damit anfangen, ansonsten überlege ich gerade, wie ich das Hemd sommertauglicher stylen kann.Wie gefällt euch das Outfit? Was gefällt euch besser Chic oder Cozy? Würdet ihr es jetzt noch tragen? Wie würdet ihr das Hemd im Frühling/Sommer kombinieren?

Karohemd - Two Ways

Chic - Blazer: Zara // Karohemd: Zara // Girlfriendjeans: Zara // Boots: Deichmann

Karohemd - Two Ways

Lippenstift: p2 "oxford street"

Karohemd - Two Ways

Karohemd - Two Ways

Cozy - Pullover: Massimo Dutti

Karohemd - Two WaysKarohemd - Two Ways
Ich verspreche das war das letzte etwas winterliche Outfit und hoffe es wird jetzt endgültig wärmer und bleibt auch so.
Kuss, Sandra

wallpaper-1019588
💋 Weltkusstag 💋
wallpaper-1019588
[Comic] Nennt mich Nathan
wallpaper-1019588
Neues Gaming-Smartphone Asus ROG Phone 6 erschienen
wallpaper-1019588
Napfunterlage Hund