Karlsruhe: Zustand 300

Dirk Altenkirch und Stefan Schanzenbach: Zustand 300Karlsruhe wird in diesem Jahr 300 Jahre alt. Bereits 1910 hat der Foto­graf Wilhelm Kratt die Stadt mit ihren Bau­werken doku­mentiert. Von diesen Bildern haben sich der Architektur­foto­graf Dirk Alten­kirch und sein Assistent Stefan Schanzen­bach inspirieren lassen und den histo­rischen Motiven aktuelle Ansichten gegen­über­gestellt. Die groß­formatigen Auf­nahmen werden ab 25. September im Karlsruher Gerstaecker-Bauwerk ausgestellt.

Ausstellungsbeschreibung

Im Jahr des 300. Geburtstags der Stadt Karlsruhe sind große Teile der Innenstadt, insbesondere die Hauptachse mit dem zentralen Marktplatz, vollkommen aufgegraben. Die Großbaustelle für die U-Strab, die für die Karlsruher Bürger vor allem eine enorme Belastung darstellt, bietet aber auch spannende Einblicke in die Karlsruher „Unterwelt“.

So hat man im Jubiläumsjahr ausnahmsweise freie Sicht auf die direkte Umgebung der Ruhestätte des Stadtgründers. Der optische Reiz, den der aktuelle „aufgewühlte“ Zwischenzustand bietet und die Kenntnis der Stadtansichten des Fotografen Wilhelm Kratt von 1910 haben den Architekturfotografen Dirk Altenkirch und seinen Assistenten Stefan Schanzenbach inspiriert, eine Fotoserie zum „Zustand 300“ der Stadt zu erstellen.

Für ihre Aufnahmen suchten sie die selben oder ganz ähnliche Standpunkte auf wie damals Wilhelm Kratt, um die historischen und die heutigen Zustände vergleichbar zu machen, aber auch Standpunkte, die die aktuelle Situation besonders eindrucksvoll zeigen. Wichtig war dabei, nicht die Ästhetik der Baustelle an sich zu zeigen, sondern sie im Kontext zu bekannten, meist historischen Bauwerken zu sehen.

In der Ausstellung „Zustand 300“ werden einige dieser Aufnahmen als großformatige Drucke auf PVC-Planen an der langen Wand im Hof der Firma Gerstaecker Bauwerk in Karlsruhe präsentiert. Die Serie beginnt mit Gegenüberstellungen von historischen und aktuellen Aufnahmen und entwickelt sich über freie Motive hin zu detaillierten Fotos von Strukturüberlagerungen und ungewöhnlichen optischen Bezügen.

Fotoausstellung_Zustand 300_Stadtkirche_historisch-aktuell _MG_2143+2153+2170a _MG_1549+historisch _MG_1359 kopieren _MG_1419 _MG_1199b
Aktuelle Fotos: Dirk Altenkirch / Stefan Schanzenbach. Historische Fotos: Wilhelm Kratt / Generallandesarchiv Karlsruhe

Wann und wo

25. September bis 18. Dezember 2015

Eröffnung am 25. September von 17:00 bis 19:00 Uhr
Es spricht Prof. Florian Burgstaller, Dekan des Studiengangs Architektur der Hochschule Karlsruhe

Gerstaecker-Bauwerk (Hof)
Adlerstraße 28
76133 Karlsruhe


wallpaper-1019588
Hanneforth – Glutenfreie Brote, Brötchen, Backmischungen und mehr – Gewinnspiel
wallpaper-1019588
Kurz hinterfragt
wallpaper-1019588
Genetisch vergrößerter Vergnügunsparkbesuch in prähistorischem Umfeld
wallpaper-1019588
WAVE AKADEMIE für Digitale Medien erhält staatliche Anerkennung
wallpaper-1019588
jeu de cache-cache
wallpaper-1019588
Verrine von der Friesentorte
wallpaper-1019588
Erdbeer-Rhabarber-Streuselkuchen
wallpaper-1019588
Gewonnen, gewonnen, gewonnen!