Karamellisierte Bananen mit Vanilleeis und Walnüssen

Karamellisierte Bananen mit Vanilleeis und Walnüssen
Ihr seid auf der Suche nach einem leichten, fruchtigen Dessert, dem niemand widerstehen kann? Dieses Dessert ist genau das richtige! Die Walnüsse werden in einer Pfanne ohne Fett angeröstet. Bananen schälen und schräg in Scheiben schneiden. Zucker in einer Antihaftpfanne schmelzen und goldbraun werden lassen (karamellisieren). Die Bananenscheiben in das Karamell geben. Salz, Rum und Sirup hinzufügen und 2 Minuten köcheln lassen, bis sich das Karamell wieder gelöst hat. Bananenkompott auf 4 Tellern gleichmäßig verteilen. Die Walnüsse dekorativ anrichten und jeweils eine Kugel Vanilleeis auf das kleine Kunstwerk platzieren. Nach Wunsch mit einigen Minzblättchen und etwas Vanillepulver dekorieren. Viel Spaß damit!
Zutaten für 4 kleine Portionen:
4 EL Walnüsse
4 Bananen
50 g Zucker
Saft von 2 Orangen und von einer Zitrone
1 Prise Salz
2 EL Rum
2 EL Ahornsirup
4 Kugeln Vanilleeis
Minzeblättchen, Vanillepulver
Karamellisierte Bananen mit Vanilleeis und Walnüssen

wallpaper-1019588
Käffchen?
wallpaper-1019588
Tollwütige Kleinstadtinvasion der fehlinterpretierten Freiheitsbewegung
wallpaper-1019588
Bagel-mit-Räucherlachs-Tag – National Bagel and Lox Day in den USA
wallpaper-1019588
Achtsamkeit
wallpaper-1019588
S 25 Berlin: Anmeldung, Strecke & Ergebnisse vom Lauf. Meine Erfahrungen mit den 25km von Berlin
wallpaper-1019588
The Testament of Sister New Devil: Neuer Sammelschuber zur Serie geplant
wallpaper-1019588
Erythrozyten Muffins {Rezept / Recipe}
wallpaper-1019588
SCHNELLDURCHLAUF (229): Jon Bryant, Parachute, The Nude Party