Karamell die zweite: der gleiche Likör aber mit Frühlingshaften Etiketten zum Ausdrucken

karamell-likoer

Hallo meine Lieben,

zu Weihnachten habe ich ja schon den superleckeren Karamell-Likör mit den Etiketten zum Ausdrucken gebloggt. Der Likör ist Mega-Lecker, aber die Etiketten passen ja nun nicht für das ganze Jahr :-) Deswegen habe ich zu Ostern noch mal einen ganzen Schwung Likör gemacht, weil ich dachte, dass nicht jeder Eierlikör mag *g*

Post aus meiner Küche- Kindheitserinnerungen

Ausserdem habe ich eine kleine Flasche davon in Sandras PAMK-Päckchen gepackt.

Deswegen gibt es am Ende des Artikels auch noch mal ein paar frühlingsfrische Etiketten und der Einfacheit halber hier auch noch mal das Rezept :-) Ist das jetzt schon Upcycling? ;-)

printables-karamell-fruehling
 

 

Zutaten:

  • 680 ml Kondensmilch 10% (das sind zwei Päckchen)
  • 400g Zucker
  • 100 ml Sahne
  • 750ml (1 Flasche) brauner Rum
  • Mark einer Vanilleschote oder alternativ Dr. Oetker Vanille-Back

Zubereitung:

  1. Die Kondensmilch mit der Sahne, der Vanille und dem Zucker in einen großen weiten (auch hohen) Topf geben und unter ständigem Rühren aufkochen.
  2. Dann den Herd etwas herunterschalten und die Mischung weiterhin unter ständigem Rühren brodelnd kochen lassen.
  3. Dabei aufpassen, dass die Masse nicht überkocht. Karamell auf Ceranfeld ist nicht so gut. (Ich habe so mal eins kaputt gemacht. Mit 10 Jahren)
  4. Das kann locker 30 Minuten dauern. Die Masse muss richtig schön dick und hellbraun sein. Nicht anbrennen lassen, dann wird das Karamell zu bitter!
  5. Wenn sie dick genug ist (schön zäh muss sie sein) vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen. Dann mit einem Schneebesen den Rum unterrühren. Dabei versuchen nicht so oft zu probieren.
  6. Den fertigen Likör in 2-3 vorbereitete Flaschen geben und diese fest verschliessen.

Jetzt können die Flaschen verziert und verschenkt werden. Vor dem Servieren ruhig noch mal ordentlich durchrühren.
Ich konnte es natürlich nicht lassen und habe wieder Etiketten gemacht. Diese könnt ihr wie immer auf diesem selbstklebenden Etikettenpapier ausdrucken.
 Ich lasse mich inzwischen von der ganzen Familie mit hübschen Flaschen versorgen. Hier habe ich Grappa-Flaschen vom Discounter vewendet und die Etiketten mit Nagellack-Entferner abgemacht. Für kleinere Portionen eignen sich die kleinen Salatsaucen-Flaschen ganz toll!

 

karamell-likoer

 

PDF mit den Printables für die Karamell-Likör-Etiketten

  PDF mit den Printables für die Karamell-Likör-Etiketten  

PDF mit den Printables für die Karamell-Likör- Flaschen-Wraps

 PDF mit den Printables für die Karamell-Likör-Etiketten

Alles Liebe, eure

Karamell die zweite: der gleiche Likör aber mit Frühlingshaften Etiketten zum Ausdrucken

Follow my blog with Bloglovin


wallpaper-1019588
Potentiale erkennen und für sich zu nutzen
wallpaper-1019588
Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen (2018)
wallpaper-1019588
ja, das muss 2-3 mal im Frühjahr sein. Bärlauch-Basilikum-Pasta mit Garnelen
wallpaper-1019588
Upcycling-DIY: Osterhäschen im Vintage-Look.de
wallpaper-1019588
NEWS: Posthumes Album von Leonard Cohen erscheint im November
wallpaper-1019588
Valiseraalpe
wallpaper-1019588
Lock Up
wallpaper-1019588
La Locanda – italienische Gaumenfreuden in Cala Millor