Kandidaten für das Whisky-Tasting vom 28. April 2018, 17 Uhr in Luzern

Die Auswahl der Whiskies für ein Tasting ist ein komplexer Prozess und hängt u.a. von Faktoren wie Ort und Zeitpunkt des Tastings, Whisky-Kenntnisstand und Vorlieben der Teilnehmer, aber auch von den individuellen Eigenschaften des jeweiligen Whiskies ab.
Auch muss die Auswahl eine sinnvolle Reihenfolge, also ein Tasting-Ablauf, ergeben, der die Geschmackssinne bis zum letzten Dram aufrecht erhält. Wer will denn schon nach dem dritten Dram eine überlastete Nase oder einen geschlossenen Gaumen haben? Das wäre schade für das Tasting und die tollen Whiskies.
Hier nun eine Auswahl möglicher Whiskies für mein nächstes Tasting in Luzern. 
Kandidaten für das Whisky-Tasting vom 28. April 2018, 17 Uhr in LuzernCopyright by RLW - Rare Limited Whisky LLC, 2018

Die finale Zusammenstellung erfolgt in den nächsten Wochen und bis dahin kommt noch die eine oder andere Abfüllung ins Haus, die es auch ins diesjährige Tasting schaffen könnte.

Seid gespannt und meldet euch jetzt für das Tasting an.Wie das funktioniert? Ganz einfach auf nachfolgenden Link klicken.


wallpaper-1019588
Manga zu Anonymous Noise endet bald
wallpaper-1019588
Verlosung: Wertvolles Olivenöl von Zait – gesund und lecker
wallpaper-1019588
Weihnachtskonzert mit Überraschungseffekten
wallpaper-1019588
Tag des Likörs – der amerikanische National Liqueur Day
wallpaper-1019588
DIY Adventskranz aus alten Glasflaschen
wallpaper-1019588
Diabetes Typ 2 – Ursachen und Risiko minimieren, 5 Punkte
wallpaper-1019588
Abnehmen mit Kalorien zählen und einer Körperfettwaage
wallpaper-1019588
Samsung Galaxy A8s: So das erste Smartphone mit “Loch” im Display aussehen