Kambodscha Regenzeit – Die Tage ziehen dahin

Sihanoukville in der Regenzeit am 29.07.14

Die übliche Wolkendecke über der Stadt

Wir befinden uns in Kambodscha mitten in der Regenzeit. Hier an der Küste in Sihanoukville ist es meist bewölkt und abschnittsweise regnet es mal mehr und mal weniger, wobei auch Sturm aufkommen kann. Unterbrochen wird, dass Ganze von Perioden an denen die Wolkendecke aufreißt und die Sonne scheint. Die Stadt ist relativ ruhig, die Leute gehen ihren Beschäftigungen nach.

Aber es sind auch Touristen da, gestern Nachmittag wirkte die Gegend um die Serendipity Beach Road regelrecht belebt. Gruppen von Rucksacktouristen aller Altersgruppen besiedelten die Gehsteige. Auch zwei Bekannte von mir die hier in Sihanoukville Pensionen betreiben meinten, das sie mit der Auslastung bisher sehr zufrieden seien.

Persönlich habe ich mich wieder ganz der Arbeit im Internet gewidmet. Nachdem die Modeschmuck-Produktion in Sihanoukville am Anfang des Jahres eingestellt wurde, hat es nicht lange gedauert, bis ich wieder voll ausgelastet war. Momentan habe ich sogar mehr zu tun als in all den Jahren, in denen ich hier die Firma geleitet habe.

An den meisten Wochentagen gehe ich nur aus dem Haus, um zum Training zu gehen, den Rest der Zeit sitze ich mir das Hinterteil vor dem Computer platt oder helfe dem Junior bei den Hausaufgaben. Die Wochenenden gehören der Familie und werden bei uns je nach Wetterlage individuell gestaltet.

Share Button

wallpaper-1019588
Moriarty the Patriot: Startzeitraum der Anime-Adaption bekannt
wallpaper-1019588
„The Misfit of Demon King Academy“ im Simulcast bei WAKANIM
wallpaper-1019588
ProSieben MAXX: Anime-Filme im Juli 2020
wallpaper-1019588
Reckstange: Test & Vergleich (07/2020) der besten Reckstangen