Kalorienverbrauch Vibrationsplatte: Abnehmen mit Vibration

Kalorienverbrauch Vibrationsplatten können Dir helfen, die Gewichtsabnahme in jedem Bereich des ganzen Körpers in sehr kurzer Zeit zu erhöhen.

Du möchtest abnehmen oder vielleicht bestimmte Körperregionen straffen und festigen, dies aber bequem von zuhause tun?

Dann ist eine Vibrationsplatte genau das Richtige für Dich!

Wie funktioniert eine Kalorienverbrauch Vibrationsplatte?

Die wechselnden Vibrationen der Vibrationsmaschine übertragen Energie auf den Körper, wodurch sich die Muskeln zusammenziehen und entspannen.

Wie beim normalen Training verbrennt die Spannung und anschließende Entspannung der Muskeln Energie.

Eine Vibrationsmaschine verursacht diese Reaktion der Muskeln mehrmals die Sekunde. Deshalb dauert es nicht lange, bis der ganze Körper kribbelt und warm ist.

So wie Du es bei einem hochintensiven Training erleben würdest.

Das normale Krafttraining bestimmt die Belastung der Muskeln durch das Gewicht.

Bei der Vibrationsplatte wird eine bestimmte Häufigkeit und Amplitude der Vibration gewählt und die Bewegung der Platte belastet die Gliedmaßen.

Die Vibrationen stimulieren eine Reflexkontraktion im Muskel, die zu einer hohen Muskelaktivierung und -belastung führt.

Die Muskelaktivierung, die das Vibrationsgerät im Vergleich zum herkömmlichen Training anregt bedeutet, dass weniger Zeit benötigt wird, um Muskelgruppen vollständig zu bearbeiten.

Kalorienverbrauch VibrationsplatteDie Vorteile sind breiter gefächert als bei normaler Ausübung.

Wenn Du diese Art von Energieverbrennungsübung mit gesunder Ernährung kombinierst, ist es eine kraftvolle Mischung zum Abnehmen!

Indem Du mehr Energie verbrennst, als Du verbrauchst, beginnst Du Fett aus den Fettspeichern des Körpers zu „verbrennen“.

Die Vibrationstechnik der Vibrationsplatte verbrennt nicht nur Fett.

Weitere Vorteile der Schwingungstechnik sind:

  • erhöhte Flexibilität

  • Stärkung und Straffung der Muskulatur

  • Muskelverjüngung

  • Verbesserung des Gleichgewichts und der Koordination

  • verbesserte Haltung

Produktempfehlung:


Kalorienverbrauch Vibrationsplatte Schätzung

Hersteller geben zu, dass die Schwankungen in der Anzahl der Kalorien, die Du bei der Verwendung einer Vibrationsplatte verbrennst, von einer Reihe von Variablen abhängen.

Abhängig Deines ursprünglichen Grundumsatzes, Deines Alters und Geschlechts sowie der anderen Bewegungen, mit denen Du auf der Plattform arbeitest.

Im Allgemeinen jedoch verbrennt eine 10-minütige Sitzung auf der Vibrationsplatte etwa so viele Kalorien wie ein sechs bis zehn-minütiger Spaziergang.

INFO: Etwa 47 Kalorien für die durchschnittliche 70kg Person, die bei 6-7km/h geht.

Möglichkeiten und Beispiele Kalorienverbrauch Vibrationsplatte

Eine 80kg Person würde in der gleichen Sitzung etwa 54 Kalorien verbrennen, während eine 90kg Person etwa 62 Kalorien verbrennen würde.

Wie viele Kalorien verbrennen mit einer Vibrationsmaschine?

Dies ist eine wichtige Frage und es wird viel Forschung zu diesem Thema und ähnlichen Themen im Zusammenhang mit der Gewichtsabnahme durchgeführt.

Beim Stehen auf einer Vibrationsplatte ziehen sich die Muskeln im Körper grundsätzlich mehrmals pro Sekunde zusammen und entspannen sich, um den Körper stabil zu halten.

So wie das traditionelle Bewegungs- und Krafttraining die Muskelmasse aufbaut, so baut auch das Vibrationstraining durch Spannung und Entspannung der Muskeln auf.

Die Ergebnisse der Gewichtsabnahme werden in erster Linie durch diese Stärkung der Muskelfasern erreicht.

Durch die anschließende Erhöhung des Energiebedarfs für die Muskeln, die mehr Kalorien und Fett verbrennen, auch im Ruhezustand.

Der Muskel verbrennt mehr Energie als Fett. Also je niedriger der Körperfettanteil und je höher die Muskelmasse, desto besser für den Kalorienverbrauch.

Produktempfehlung:

Der Kalorienverbrauch pro Sitzung kann von einer Reihe von Punkten abhängen, wie z.B. dem persönlichen Gewicht, der Körpergröße und der Körperzusammensetzung.

Auch von der Art der Übungen, die während des Trainings auf der Vibrationsplatte durchgeführt werden.

Aus offensichtlichen Gründen verbrennt ein dynamisches oder aerobes Training auf einer Vibrationsplatte mehr Kalorien und baut mehr Muskelmasse auf.

Mit diesen Punkten im Hinterkopf gab es einige Schätzungen, dass Du zwischen 200-500 Kalorien pro Stunde verbrennen kannst.

So kannst Du während einer 15-minütigen Sitzung etwa 50-125 Kalorien verbrennen, aber das ist nur eine grobe Schätzung.

Die besten Einstellungen an den Vibrationsplatte zur Gewichtsabnahme

Um die Vibrationsmaschine für hochwertige Ergebnisse einzustellen, verwende die individuelle Herzfrequenz als Richtlinie für die Einstellung der Intensität der Vibration.

Der Körper beginnt mit der Fettverbrennung bei ca. 65% der maximalen Pulsfrequenz. Während des Trainings sollte die Pulsfrequenz in den ersten Wochen in der Regel bei 60 – 70% liegen.

Innerhalb weniger Wochen nach einer Routine von drei Trainingseinheiten pro Woche von je 30 Minuten kann die Intensität auf die optimale Fettverbrennung erhöht werden.

Nehme als Referenz 70 – 85% Deiner maximalen Pulsfrequenz.

Als Faustregel gilt die folgende Formel, die häufig verwendet wird:

Maximale Pulsfrequenz: 220 minus Ihr Alter in Jahren = Ihre individuelle maximale Pulsfrequenz pro Minute.

Minimale Pulsfrequenz: Max PR x 0,7 = minimale Impulsrate pro Minute

Höchste Pulsfrequenz beim Training: Max PR x 0,85 = höchste Pulsfrequenz pro Minute

Bin ich der richtige Kandidat für eine Vibrationsplatte?

Einfach und schnell

Das Training kann bis zu 15 Minuten pro Tag dauern. Nur ein paar Mal pro Woche reicht aus, um die Vorteile zu spüren, ohne den Körper belasten und erschöpfen zu müssen.

Das eignet sich sehr gut für alle die einen vollen Tagesplan haben und nicht die Zeit haben ins Fitnessstudio zu fahren.

Das macht die Vibrationsplatte zu einem der besten Fitnessgeräte für Zuhause.

Geringer Kraftaufwand

Mit der Ganzkörper-Vibrationstechnologie ist das Training einfach und unkompliziert, mit wenig Aufwand oder Stress für Deinen Körper!

Die Ganzkörpervibration ist eine schonende Übung und erfordert minimale Anstrengung. Du kannst einfach auf der Maschine stehen oder sitzen.

Produktempfehlung:

Arbeite dich in verschiedene Posen und Körperhaltungen ein, je bequemer du dich mit der Maschine fühlst, desto stärker und flexibler wirst Du.

Wenn Du beispielsweise an wunden und schmerzenden Beinen, Knöcheln und Füßen leidest ist es ein effektiver Schritt, einfach flach auf dem Boden zu liegen.

Dabei wird die Vibrationsplatte unter den unteren Waden bis zu den Füßen positioniert.

Dies ist eine großartige Möglichkeit, diesen häufig auftretenden Problembereich zu lindern und zu beruhigen.

Was ist mit meinem Fitnesslevel?

Das Tolle an einer Vibrationsplatte ist, dass sie eine so breite Palette an Fitnessniveaus abdeckt.

Vom Profi-Athleten bis hin zu Menschen mit chronischen Schmerzen, die nicht in der Lage sind, an normalen Übungen teilzunehmen.

Es gibt viele Haltungen und Übungen, die Du mit einer Vibrationsplatte machen kannst. Vereine dazu einfach traditionelle Übungen mit dem Vibrationsgerät.

Eine einfache Kniebeuge oder Ausfallschritt wird zu einer stärkeren Ganzkörperübung. Schon das einfache Sitzen oder Stehen auf einer Vibrationsmaschine führt zu spürbaren Ergebnissen.

Wie kann man mit einer Vibrationsmaschine Gewicht verlieren?

Gewichtsverlustübungen für Anfänger

Eine Vibrationsmaschine ist der ideale Partner für jemanden, der von einem sitzenden (minimalen Sport) Lebensstil übergeht.

Wenn Du gerade erst mit einer Vibrationsmaschine beginnst, kannst Du einfach 15 Minuten pro Tag auf der Maschine stehen.

Oder Du machst leichte/nicht belastende Übungen wie das Beugen der Knie oder das Auf- und Absteigen auf der Platte.

Fortgeschrittene Übungen zur Gewichtsabnahme

Du kannst jetzt beginnen, spezifischere oder problematischere Bereiche des Körpers anzusprechen. Führe dazu Übungen durch, die die Muskeln in diesem Bereich trainieren.

Wenn Du dich mit der Maschine vertraut gemacht hast und Deine Fitness steigt kannst Du anfangen mehr Aerobic- und Kräftigungsübungen an der Maschine für ein intensiveres Training durchzuführen.

Dies trägt dazu bei den Bereich zu straffen, bedeutet aber auch, dass Du Fett auch im Sitzen verbrennst.


Weitere Optionen Kalorienverbrauch Vibrationsplatte

Eine Kalorienverbrauch Vibrationsplatte eignet sich auch gut zum Dehnen und Erhöhen der Flexibilität. Das ermöglicht dir einen größeren Bewegungsumfang bei Übungen.

Einfache Yogaposen sind großartig und können die Flexibilität erhöhen.

Gesundheitszustand & Vibrationsmaschinen

Wenn Du besondere medizinische Probleme hast, lasse dich von einem Arzt beraten, um festzustellen, ob ein Vibrationsgerät für dich geeignet ist oder nicht.

Positive Effekte

Vibrationsmaschinen können helfen, Bauchfett zu reduzieren und gleichzeitig magere Muskelmasse aufzubauen.

Da Muskeln auch im Ruhezustand mehr Kalorien als Fett verbrennen, kann das Training in Kombination mit anderen Übungen und einer kalorienarmen Ernährung zu einer zusätzlichen Gewichtsabnahme führen.

Vorteile Kalorienverbrauch Vibrationsplatte

Zusätzlich zu den Kalorien, die Du auf der vibrierenden Vibrationsplatte verbrennst, kann ein Vibrationstraining dir helfen Dein Gleichgewicht zu verbessern. Es stärkt auch die Knochendichte und Muskelkraft.

Weitere Allgemeine Überlegungen

Menschen mit Nervenschäden sollten immer darauf achten, sanfte Übungen in ihre Routine aufzunehmen und sich vor dem Training aufzuwärmen.

Die Selbstmassage ist eine weitere effektive Möglichkeit, die Durchblutung und die Dehnbarkeit der Muskeln sanft zu fördern.