Kalinkas Blog im Interview mit Netdoktor

Das meistgegoogelte Wort im Januar ist Abnehmen (oder Detox) - viele haben nach Weihnachten den dringenden Wunsch, ein paar Kilos zu verlieren.
Passend dazu habe ich ein kurzes Interview mit Netdoktor geführt, hier ging es ganz konkret um meine Erfahrungen mit der Dukan-Diät.
Diese Diätform, die im Grunde nichts anderes ist als Low Carb - Low Fat, ist für viele ein Einstieg in das Thema Low Carb gewesen.
Ich habe damit 2013 nicht nur 17 kg abgenommen und in einem Dukanforum tolle Frauen kennen gelernt, sondern auch viel über Low Carb Ernährung gelernt.
Wer neugierig geworden ist, und in das Thema einsteigen möchte, dem empfehle ich

  • lies Dich gründlich in die Basics ein
  • bereite Dich vor, such Rezepte aus die Du magst und koche ggf. für Notfälle vor

Aufgrund meiner Hashimoto-Erkrankung lebe ich aktuell nicht mehr streng nach Dukan, das Grundrezept passt aber für jede Low Carb Ernährung.

Ihr findet hier immer noch viele Rezepte die zur Dukandiät gehören

  • für die sogenannten PP-Tage (also reine Eiweißtage)
  • für die sogenannten PG-Tage (also Eiweiß mit Gemüse)

Aus der Erfahrung kann ich Dukan als Einstieg in Low Carb gut empfehlen, die Regeln sind sehr klar und es ist einfach sie zu befolgen. Wenn dann ein paar Kilos gepurzelt sind, kann man sich immer noch für andere Low Carb-Ernährungsformen entscheiden .....

Viel Erfolg bei Euren Abnehmvorhaben und gutes Durchhaltevermögen

Eure Kalinka


wallpaper-1019588
watchOS 5.2 erscheint und bringt lang ersehnte Funktion auf die Apple Watch
wallpaper-1019588
Das Maifeld Derby gibt erste Bandwelle mit The Streets bekannt
wallpaper-1019588
Todesstrafe für Handyblick
wallpaper-1019588
Plastic Planet? Tampons und Binden unter der Lupe
wallpaper-1019588
Wasserwunder
wallpaper-1019588
Top 5 - Mallorca mit Kind & Kegel
wallpaper-1019588
Ni no Kuni: Neues Promo-Video und Visual veröffentlicht
wallpaper-1019588
Rezension: Eliminiert - Teri Terry