Kaki no Tane Chocolate Snack, Kameda

Kaki no Tane Chocolate Snack, Kameda
Kaki no Tane sind normalerweise herzhafte Reiscracker. Der Snack heißt so, da die länglichen Reiscracker an die Samen der Kaki / Persimone ähneln. Kaki no Tane kommen oftmals in kleinen Päckchen zusammen mit gerösteten Erdnüssen, dann heißt der Snack auch oft Kaki Pi (oder Kaki Pea). Das Wort "Pi" ist dabei angelehnt an das englische Wort "Peanut" für Erdnuss.
Kaki no Tane gibt es in verschiedenen Geschmacksrichtungen. Vom Klassiker Sojasoße, bis hin zu Wasabi, Umeboshi, Käse etc. Der Snack wird gerne zu Bier oder zu Tee serviert.
Bei dieser Version von Kaki no Tane wurden die Reiscracker mit Schokolade überzogen. Es gibt da die verschiedensten Sorten von Weißer Schokolade, Vollmilch, Zartbitter bis hin zu Schokolade mit Erdbeergeschmack und Grünteegeschmack.
Ich denke ich habe hier die Version mit Vollmilchgeschmack. Die Qualität der Schokolade ist ganz okay, auch wenn sie nicht ganz so vollmundig schmeckt, wie Schokolade in Deutschland. Was mich leider etwas stört und ist, dass es sich bei den Reiscrackern um die Original-Variante mit Sojasoßenglasur handelt. Der süßliche Umami-Geschmack der Sojasoße passt, meinen Geschmacksknospen nach, überhaupt nicht zu Schokolade. Das hinterlässt bei mir jedesmal einen leicht unangenehmen Nachgeschmack von Sojasoße. Ich für meinen Teil finde deswegen die Schokoladen-Variante von Kaki no Tane sehr gewöhnungsbedürftig und würde das Produkt nicht nochmal kaufen.
Kaki no Tane Chocolate Snack, KamedaKaki no Tane Chocolate Snack, Kameda
Fazit: Da die Reis-Cracker anscheinend die Original-Sojasoßen-Würze haben (so wie man es von den Reis-Cracker-Mischungen auch aus deutschen Supermärkten kennt), harmonieren sie nicht so gut mit der Schokolade. Der süßliche Umami-Geschmack der Sojasoße erinnert in Kombination mit der Schokolade ziemlich an den Geschmack von reinem Glutamat, auch wenn da wahrscheinlich kein zusätzliches Glutamat beigesetzt wurde (Sojasoße besitzt von Haus aus natürliches Glutamat). Ich persönliche finde das leider überhaupt nicht lecker und würde das Produkt nicht nocheinmal kaufen. Aber das ist ja auch Geschmackssache. Zumindest seid ihr etwas vorgewarnt! :)
Gekauft habe ich das übrigens bei nipponshop.net
Kennt jemand diesen Snack? Wie findet ihr die Schokoladen-Variante? Lasst es mich wissen! :D
Kaki no Tane Chocolate Snack, Kameda

wallpaper-1019588
Darkest Dungeon 2 neues Update überarbeitet Progression von Grund auf – das erwartet Spieler
wallpaper-1019588
Netflix investiert weiter in Gaming, eröffnet erstmalig eigenes Studio in Finnland
wallpaper-1019588
Dead Cells Patch 1.4 soll stottern beseitigen
wallpaper-1019588
Battlefield 2042 Waffen, Map Überarbeitung und neues Event, alle Infos zum 2.1 Update