Kaffeepads von Paduno im Test

Ich bin ja zugegebenermaßen kein Kaffeetrinker, ist einfach nicht mein Geschmack. Dennoch muss ich sagen, dass unsere Kaffeemaschiene und auch die Padmaschiene Täglich mehrmals benutzt werden. Ob mein Mann sich einen Kaffee macht, meine Schwester die Täglich hier ist, oder Besuch der kommt, alle schreien nach Kaffee. Wir besitzen sowohl eine ganz normale Kaffeemaschiene, aber auch eine Padmaschiene. Die Padmaschiene läuft bei uns aber öfter als die Kaffeemaschiene, alleine schon deswegen, weil mir meisstens verschiedene Sorten Pads hier haben und alle sich Pads/Kaffee nach ihren Geschmack aussuchen können.
Für alle Kaffeetrinker hab ich einen ganz schönen Online-Shop gefunden
Kaffeepads von Paduno im Test
Paduno, der Online-Shop für Kaffeepads.
Kaffepads, sind nicht gleich Kaffeepads. Kaffeepads gibt in den verschiedensten Geschmacksrichtungen und von den verschiedensten Firmen. Alle haben eins gemeinsam, sie werden in einer Kaffeepadmaschiene zubereitet. Ein Kaffeepad ist so zubereitet, dass es für eine Tasse Kaffee reicht. Kein langes warten mehr, bis die Kaffeemaschiene durchgelaufen ist, einfach Kaffeepadmaschiene an machen, Wasser heiss werden lassen und den Kaffeepad aufbrühen.
Was hat mich jetzt dazu veranlasst genau diesen Shop zu testen ? Ganz einfach. In diesem Shop werden die einzelnen Kaffeepads erst gefertigt, wenn ihr die Pads da bestellt. Ihr bekommt also ganz frisch gemahlenen Kaffee nach Hause geliefert. Dazu sind die Kaffeepads bei Paduno auch einzeln verpackt, so dass der Aroma nicht weggeht, man riecht sofort den frischen Kaffee beim Öffnen. Dazu bietet Paduno eine vielzahl an Kaffeesorten an, die alle genau beschrieben sind in der Röstung, im Geschmack und in der Intensität. Ihr könnt sowohl einzelne Sorten bestellen mit jeweils 9 Pads pro Packung, als auch eine Mix-Packung wo ihr 16 gemischte Sorten bekommt, vielleicht um einmal durchzuprobieren ? Bei Paduno habt ihr eine Auswahl an 8 verschiedenen Kaffeesorten, die ich probieren könnt.
Wir haben dieses Paket für unseren Test bekommen
Kaffeepads von Paduno im Test
Paduno-Mix Variationen in einer Packung, 16 Stück für 8,90 Euro zzgl. Versandkosten
Kaffeepads von Paduno im Test
Alle Pads sind einzeln Luftdicht verschlossen und mit einem Aufkleber versehen wo drauf steht welche Kaffeesorte der Pad ist. Dazu gibt es einen schönen Karton, wo die Kaffeepads aufbewahrt sind.
Natürlich haben wir alle auch diese Kaffeepads probiert, hier sind eine Auswahl an Fotos zu sehen…
Kaffeepads von Paduno im Test Kaffeepads von Paduno im Test
Kaffeepads von Paduno im Test Kaffeepads von Paduno im Test
Kaffeepads von Paduno im Test
Kaffeepads von Paduno im Test
Es haben noch 3 weitere Personen mitgetestet an diesem Nachmittag, leider sind die Fotos aber nix geworden.
Und das war die Meinung Meinung meiner Tester
Sehr gut kamen die einzeln verpackten Pads an, denn so bleibt der Aroma da wo er hingehört, in die Pads.
Der Duft der beim öffnen der Pads einem entgegen kommt ist super
Diese Kaffeepads passen in jede Padmaschiene
Es wurden alle Sorten probiert, und durchweg hab ich ein “lecker” gehört, es hab da nix zu meckern und das ist hier selten, dass die Tester sich alle einig sind ;-)
Der kleine Karton für die Pads kam auch sehr gut an, der lsst sich prima überall stabeln. Dur das schlichte Design passt er in jede Küche.
Mein Test – Fazit
Qualität – sehr gut
Preis – vollkommen in Ordnung
Versandkosten 3,90 Euro innerhalb Deutschland

wallpaper-1019588
Vertikale Gärten: anlegen, bepflanzen und bewässern
wallpaper-1019588
Mittelklasse-Smartphones Huawei Nova 9 und Nova 8i angekündigt
wallpaper-1019588
Warum nachhaltig schenken? 4 gute Gründe!
wallpaper-1019588
Warum nachhaltig schenken? 4 gute Gründe!