Kaffeehaus in der Bambus-Kuppel

Bambus ist einer der gefragtesten “grünen” Baustoffe dieser Zeit. Er ist sehr stabil, leicht und flexibel, schnellwachsend und fast in jeder Region dieser Welt verfügbar.

Kein Wunder also, dass sich der Vietnamesische Architekt Vo Trong Nghia dem Bambus Design verschrieben hat.

Die Kuppel, welche ein Kaffeehaus beherbergt, ähnelt mit einem Durchmesser von 9 Metern einem gigantischen Heuhaufen. Von Werkzeugen aus der Landwirtschaft bis zu Kochutensilien wurde alles genutzt, um das Gebäude in Handarbeit zu “weben”, so wie es traditionell seit Jahrhunderten praktiziert wird. Für diese Art von Architektur braucht man weder Nägel aus Stahl, noch Fundamente aus Beton. Und nach einer durchschnittlichen Standzeit von 20 Jahren, wird der Bauschutt einfach kompostiert. Wenn doch nur alles so einfach wäre!

Kaffeehaus in der Bambus-Kuppel Kaffeehaus in der Bambus-Kuppel Kaffeehaus in der Bambus-Kuppel Kaffeehaus in der Bambus-Kuppel Kaffeehaus in der Bambus-Kuppel

Alle Fotos von:Vo Trong Nghttp://www.environmentalgraffiti.com/wp-admin/edit.phphia


wallpaper-1019588
Jetzt bewerben: Gaming Aid hat noch Stipendienplätze zu vergeben
wallpaper-1019588
Tolles Wochenende auf der CYCLINGWORLD 2019
wallpaper-1019588
Neue glutenfreie Brotbackmischung – Tanja’s Backliebe – 25 Tester gesucht
wallpaper-1019588
Petersilie mit Muscheln
wallpaper-1019588
Patent für den DualShock 5 weist auf eine mögliche Verwendung des Herzschlags hin
wallpaper-1019588
Weinstein landete nach Verurteilung wegen Sexverbrechen im Spital
wallpaper-1019588
Wie verhalte ich mich bei Gewitter richtig – Kinderfrage
wallpaper-1019588
Crunchyroll: ,,One Piece“ sämtliche Folgen und Simulcast