Kaffee Frappé

Sommerzeit ist Eiszeit – das wissen wir ja schon. Da wir aber auch echte Kaffee-Trinker und -Liebhaber sind, müssen wir Eis und Kaffee einfach kombinieren. Unser Favorit in diesem Sommer – in Sachen Kaffee – ist ja ganz klar das Cold Brew. Auf Platz zwei steht aber gleich ganz knapp das Kaffee Frappé: erfrischend, sommerlich, lecker! Wir haben uns auf zum See gemacht und mit der Melitta Caffeo Varianza ein super leckeres Frappé zubereitet.

Zubereitungszeit: 10 Minuten

Zutaten (für zwei Portionen oder eine große Portion):

2 große Kugeln Vanilleeis

½ Tasse Eiswürfel

1 Tasse Melitta Bella Crema La Crema

½ Tasse Milch

Schlagobers & Kakao zum Garnieren

Zubereitung:

Den Kaffee mit der Melitta Kaffeemaschine frisch zubereiten. Anschließend auskühlen lassen. Mit dem Vanilleeis, den Eiswürfeln und der Milch in einen Mixer geben. Kurz mixen bis ein gleichmäßiges Frappé entsteht. Das Frappé in Gläser füllen, mit Schlagobers und etwas Kakao garnieren und sofort genießen.

.s. cookingCatrin

Kaffee Frappé Kaffee Frappé

In freundlicher Zusammenarbeit mit Melitta®


wallpaper-1019588
Geschlechtergerechte Verwaltungssprache in Hannover
wallpaper-1019588
Sind wir alle überlastet ohne es zu merken?
wallpaper-1019588
Beste Aussichten: Neujahr in Marseille
wallpaper-1019588
WordPress absichern
wallpaper-1019588
Arlo Parks: Noch immer unschlagbar
wallpaper-1019588
CityMAXX AR-Schnitzeljagd in Wien für Familien
wallpaper-1019588
Peloton: Online Spinning Bike Kurs – Testsieger startet in Deutschland.
wallpaper-1019588
ZIENER sagt Servus zu URBAN BIKEWEAR