Justine privat - Zwischen Druck und Hundekuscheln

Es ist mal wieder so weit. Justine privat - Zwischen Druck und HundekuschelnIch stehe kurz davor durchzudrehen. 
Schule, Arbeit, Arbeit, Schule.
Und irgendwo dazwischen versuche ich so etwas wie ein privat Leben zu führen und ab und an mal zu "entspannen".Die Wahrheit ist jedoch das ich genau das eigentlich gar nicht mehr schaffe. Ich schlafe selten mehr als 2 Stunden am Stück und vergesse wie schon so oft in meinem Leben, die normalen Dinge wie Essen und Trinken. Das dies unweigerlich Folgen für meinen Körper hat ist nur logisch. 
Mein Kreislauf möchte nicht mehr so wie ich und ich kann mich nicht mehr auf die Dinge konzentrieren die ich möchte. 
Schön doof, denn genau das setzt mich noch mehr unter Druck und ich verkrampfe mich zu einem Dauer-gestressten Ball. 
Das Einzige, was mich in diesen Momenten wieder etwas auf den Boden zurück bringt ist meine Wuffine. 
Justine privat - Zwischen Druck und Hundekuscheln
Cosma schafft es wie durch Zauberhand, dass ich einfach mal eine halbe Stunde auf meinem Sofa verweile. Ich streichle ihr über den Kopf, spiele mit ihren kleinen Ohren und drücke meine Nase in ihr Fell.Ich weiß sehr gut, wie viel es Wert ist sich eine halbe Stunde am Tag gut zu fühlen. 
Sie zwingt mich quasi zu den Ruhepausen, die mir selbst nicht gönne. 
Wahrscheinlich wäre ich ohne sie schon Amok gelaufen oder zusammengebrochen. 
Da sag mal einer, Tiere wären nichts wert ... 
Justine privat - Zwischen Druck und Hundekuscheln

wallpaper-1019588
Bittersalz Wirkung – Darmreinigung | naturalsmedizin.com
wallpaper-1019588
Reif für einen Karriere-wechsel?
wallpaper-1019588
ja, das muss 2-3 mal im Frühjahr sein. Bärlauch-Basilikum-Pasta mit Garnelen
wallpaper-1019588
Bird Box - ein Film vor dem man nicht die Augen verschließen soll
wallpaper-1019588
Hinterhergeschickt und die Ankunft beim Sheriff in RDR2
wallpaper-1019588
Weiter mit dem Alltag und noch andere Videoausschnitte
wallpaper-1019588
Du für Dich am Donnerstag #78
wallpaper-1019588
Schurkensohn