Just be happy

Just be happy
"True happiness is not acquired and you won't find it for sale" ("Unhappy" by Outkast)
Diesen Post widme ich meiner Mitbewohnerin. Sie tappt noch im Dunkeln, aber ich mopste mir von ihr für dieses Shooting ihre Jacke. An meinen dicken Winterklamotten hab ich mich satt gesehen, hatte ich ja eigentlich schon die warmen Sachen in die hinterste Scheankecke verbannt. Aber hier in Berlin liegt drilliardenfach hoher Schnee. Kein Scheiß, Mann! Jedenfalls richte ich ein fettes Danke an Carmen. Sie ist gerade im Snowboard-Urlaub und macht die Ski-Pisten dieser Welt unsicher. Ich schlich mich heimlich in ihr Zimmer und gestehe nun ganz öffentlich, dass ich mir die echt schöne Jacke mal auslieh. (Carmen, ich hoffe das geht klar. Ich spendiere auch Nudeln mit Curryketchup dafür). 
Während David Hasselhoff gefühlte 200 Meter von mir entfernt seine Hymne zum Besten gab, dinnierten Toko und ich am Wochenende Schnitzel zum Früstück, veganes Eis zum Nachtisch (ok, nur ich, als ob Toko sowas essen würde...) und knipsten mich anschließend mit vollgefressenem Magen. Ich sag euch, der Oversize-Schnitt der Jacke hat sich echt voll gelohnt. Den dicken Bauch hab ich euch so erspart. Dank Carmen blieb also die Wampe verdeckt und dank TREYLIUS blieben die Öhrchen warm. Ich durfte mir eine schnieke Mütze aussuchen und hab mich für das bordeauxrote Modell entschieden, das könnt ihr natürlich auch alle kaufen. Ich bin mit meiner Farbeahl äußerst zufrieden, ich finde sie passt auch gut zum khaki, um jetzt mal fäschnblogmäßig zu fachsimpeln. Treylius ist ein Label aus Berlin, schaut mal auf der Facebook-Seite vorbei und stöbert mal durch die Klamotten.
Achso und nun noch eine Ankündigung, die mein Leben verändern wird: Ich gehe heute ins Fitness-Studio. Nach fast 23 Jahren. Ich bin eine große Verfächterin von "Sport ist Mord", nur mein zweites Lebensmotto "Alleine essen macht dick, zu zweit nicht" geht leider nicht mehr so ganz auf. Für die Bikinifigur muss also was getan werden. Ich habe Angst, dass ich mir schon beim Probetraining die Knochen breche oder mich vor Anstrengung übergebe. Ich bin schließlich ein Sport-Muffel. Vielleicht hänge ich mich nackt an den Kühlschrank, schreckt zumindest kalorientechnisch ab ...
Just be happy Just be happy Just be happy Just be happy Just be happy Just be happyJust be happy 
Jacke: Carmen Schuhe: Primark Armbänder: H&M Ringe: Primark (der Gentleman) und Sixx  Jeansjacke: Monki Beanie: Treylius Shorts: Hollister (in den USA gekauft) Tasche: Primark Fotos: Tobias Koch
Und nun die Masterfrage: Was macht ihr bei diesem Abfuck-Wetter, um nicht total depri zu sein? Brauche Gute-Laune-Tipps :)
 

wallpaper-1019588
Florence + The Machine stellt neuen Song “Hunger” vor und kündigt ein neuem Album an
wallpaper-1019588
Technische Betriebswirtschaft Bachelor
wallpaper-1019588
Wintersonnenwende – der kürzeste Tag und die längste Nacht des Jahres 2017
wallpaper-1019588
Wozu Selbstreflexion in der heutigen Zeit gut ist
wallpaper-1019588
Ofen-Bratkartoffeln und spanische Romesco Sauce
wallpaper-1019588
Quicktest: Camunda BPMN Modeler 1.15.1
wallpaper-1019588
Wann folgt endlich der Lohn für die staatsfeindliche Hetze und die bürgerverachtende Politik?
wallpaper-1019588
Ein Kinofilm und eine unerwartete Begegnung