Jung. GELB. Stachelig?

Sie sitzen dort in ihren Polo-Hemden und hoch gekrämpelten Kragen. Einige diskutieren über die Gleichstellung von Rechts- und Linksextremismus. Eventuell wird sogar ein Thesenpapier gegen den Sozialstaat verabschiedet. Über wen werde ich wohl meine Wut rauslassen?
Die Umfragewerte sind im Keller! Da hat es die FDP in diesen Tagen nicht leicht: Sie kämpfen gerade mit der 5%-Hürde und dem unbeliebten Vorsitzenden Guido Westerwelle.
Wie kann man dem entgegenwirken? Was nun? Wieso wählt mensch nicht "mehr Armut"? Ach ne, "mehr Gelb"!
Die JuLis sind aufgewacht! Sie leisten verstärkt Öffentlichkeitsarbeit, um auf diese Fragen aufmerksam zu machen. Sie können dazu mehrere Beispiele in ihrem "neuen Pressespiegel" aufzeigen:
http://www.julis.de/presse/pressespiegel/
Faszinierend, wie die JuLis auferwacht sind. Ich frage mich nur, was es bringt, für mehr Selbstkritik zu kämpfen, wenn man keine Lösungsvorschläge vorgibt. Selbstkritik ist stets in unserem Interesse, aber auch Taten die darauf folgen!
Die JuLis zeigen sich erneut als eine zahme Jugendorganisation, mit einigen Wutbürgern!

wallpaper-1019588
[Comic] The Old Guard [2]
wallpaper-1019588
Preiswertes Mittelklasse-Smartphone Samsung Galaxy M32 erschienen
wallpaper-1019588
Bestes Hundefutter?
wallpaper-1019588
Welches Substrat eignet sich für welche Pflanze?