Journalistisches Netzwerk “European Investigative Collaboration” (EIC) gegründet

Das deutsche Nachrichtenmagazin DER SPIEGEL und acht weitere Redaktionen haben das journalistische Netzwerk “European Investigative Collaboration” (EIC) gegründet. Ziel des Netzwerks ist es nach Angaben des SPIEGEL, länderübergreifende investigative Recherche zu vereinfachen. Zu den Partnern von EIC gehören neben dem “Spiegel” selbst die Wiener Stadtzeitung “Falter”, die spanische “El Mundo”, “L’Espresso” (Italien), “Le Soir” (Belgien), “Mediapart” (Frankreich), “Newsweek Serbia” (Serbien), “Politiken” (Dänemark) und “RCIJ/The Black Sea” (Rumänien). Weitere Medien könnten folgen.


wallpaper-1019588
Review zu Lieblingsstücke (Short Story Collection)
wallpaper-1019588
Antriebslosigkeit überwinden mit NoFap – was steckt dahinter?
wallpaper-1019588
DanMachi: Arrow of the Orion – Deutscher Sprechercast vorgestellt
wallpaper-1019588
Original Super Mario Bros. Spiel für einen Haufen Geld