John Dwyer aka. Damaged Bug: Weitermachen

John Dwyer aka. Damaged Bug: WeitermachenDas wird ihn freuen, den Edelfan: Erst kürzlich outete sich Henry Rollins als unbedingter Alleskäufer des Labels Castle Face Records und Buddie von Labelchef John Dwyer. Der wiederum ist hauptberuflich Sänger der Blueskracher Thee Oh Sees, bzw. war, denn die Band hat sich vor einiger Zeit eine kleine Auszeit verordnet. Nicht schlimm, Dwyer macht unter dem Moniker Damaged Bug einfach weiter interessante Musik, Ende Februar kommt das Album "Hubba Bubba" und bei Soundcloud gibt es mit "Eggs At Night" schon mal einen Appetizer. Und der klingt gar nicht so wie erwartet...

wallpaper-1019588
Mit YOUR NAME bekommen wir ein visuell-emotionales Anime-Meisterwerk
wallpaper-1019588
Bundeswehr in Syrien: Rechtsanwalt erstattet Strafanzeige gegen Bundesregierung und Juristen in Deutschland
wallpaper-1019588
Von drauß‘ vom Walde komm ich her…
wallpaper-1019588
Haben Sie auch eine verkehrsberuhigte Zone zu Hause?
wallpaper-1019588
[Werbung] essence Brushed Metals nail polish 04 it's my party
wallpaper-1019588
KLEIN, FEIN, MEIN UND MIT EINEM HAPS IM MUND! Diese Schoko-Heidelbeer-Cupcakes sind der Hit auf jeder Sommerparty
wallpaper-1019588
34/100 – Next Podcast :) und Minimalisieren
wallpaper-1019588
Shaka Loves You – Summer Sessions Vol. 3 | free mixtape