Johannisbeer Zupfkuchen

johannisbeer Zupfkuchen

Zupfkuchen gehört mit Sicherheit in meine “Top 10 der liebsten Kuchen ever”!

Der lecker herbe Schokoteig und die süße Käsekuchenfüllung, mhh – ein Träumchen. In diesem Fall peppen wir den Klassiker noch mit säuerlich frischen Beeren auf, die richtig gut zu der Süße des Kuchens passen. Hier könnt ihr natürlich nehmen, was euer Beeren-Herz begehrt, ich hab zu Johannisbeeren gegriffen.

Für den Teig (26cm Springform):

  • 300g Mehl (ich habe halb 405er, halb Vollkorn genommen)
  • Prise Salz
  • 40g Kakaopulver
  • 2TL Backpulver
  • 160g kalte Margarine
  • 90g Zucker
  • evtl. 1-3EL kaltes Wasser oder Pflanzendrink (falls der Teig noch zu trocken ist)

Aus den Zutaten mit den Knethaken des Handrührgerätes, oder mit den Händen einen festen, geschmeidigen Teig kneten und in den Kühlschrank verfrachten.

Für die Füllung:

  • einen Becher Sojajoghurt (400-500g)
  • 250g Tofu “natur” (Alternativ Seidentofu oder nochmal nen Becher Yofu)
  • 1/2 TL gem. Vanille, oder 1 Pck. Vanillezucker
  • 120g Zucker
  • 60g Speisestärke (man kann auch Vanille-Puddingpulver nehmen)
  • 80g zerlassene Margarine

Alle Zutaten für die Füllung zu einer glatten Masse pürieren. Ich schmeisse immer alles in meinen Mixer.

Außerdem:

  • ca. 200g rote Johannisbeeren, gewaschen und entstielt – gut abtropfen lassen

und nun:

  1. Den Backofen auf 170°C Ober-, Unterhitze vorheizen und den Teig aus dem Kühlschrank nehmen.
  2. Eine Springform fetten, oder ein Backpapier in den Boden spannen.
  3. Die Hälfte des Teiges ausrollen und in die Sprinform legen. Die zweite Hälfte nochmals teilen, von einem Teil Würste formen und als Rand andrücken. Den Rest des Teiges braucht ihr später für die “Tupfen”.
  4. Den Boden mehrmals mit einer Gabel einstechen, dann die Füllung auf dem Boden verteilen.
  5. Jetzt die Johannisbeeren auf der Füllung verteilen.
  6. Zuletzt den restlichen Teig in Fetzen auf dem Kuchen verteilen.
  7. Auf mittlerer Schiene für ca. 60min backen. Schaut bei 45min mal in den Ofen, falls er bräunlich wird drosselt die Temperatur etwas.

Auskühlen lassen und genießen :)

 



wallpaper-1019588
The Postie präsentiert: FIBEL erweitern ihre „Kommissar“-Tour durch Deutschland
wallpaper-1019588
Stielmus, Linsen und Huhn
wallpaper-1019588
Sword Art Online geht bald weiter
wallpaper-1019588
Upgrade - einer der Top Filme im neuen Jahr
wallpaper-1019588
Football Manager 2020 ab sofort auf Stadia und PC erhältlich
wallpaper-1019588
Erste Black Friday Angebote für Games sind online
wallpaper-1019588
Panasonic LumixG Leica Vario-Elmar 100–400mm Zoom – staubdicht ist nicht staubdicht!
wallpaper-1019588
Allianz Arena: Die Heimarena des deutschen Rekordmeisters FC Bayern führt Apple Pay ein