Johannisbeer-Crumble-Cookies für den Knuspersommer

Dass ich eher ein Früchtchen als ein Schnittchen bin, dürfte durch meine spärlichen Schokoladenposts mittlerweile nicht mehr zu verheimlichen sein. Dabei ist es nicht so, dass ich Schokolade nicht mag. Ich esse sie sogar sehr gerne. Nur kann ich einem reifen, saftigen Bergpfirsich oder einer Schüssel voller frischer Walderdbeeren noch weniger widerstehen. Fruchtig und knusprig ist also voll mein Ding. Deswegen stehe ich auch so auf Crumbles. Am liebsten genommen mit Johannisbeeren weil sauer macht lustig.
Doch Crumble in der Tarteform kann ja jeder und daher habe ich das Ganze in Cookieform gemacht. Die Süßlinge wurden übrigens von den Herren der Finalrunde am Sonntag mit "Daumen hoch" bewertet und restlos verputzt. Ich habe allerdings den leisen Verdacht, dass sie ALLES gegessen hätten. Die großen Augen gebannt auf 22 Fußballerwadeln in der Flimmerkiste gerichtet, die nervösen Finger nach Beschäftigung suchend in Oberschenkel gekrallt, an T-shirts nestelnd oder die super knusprigen Cookies in den Mund befördernd. Doch was hätte ich auch anderes erwarten sollen? Die Cookies sind großartig - ohne Frage. Sagten alle. Aber ein Weltmeistertitel ist dann doch eine ganz andere Geschichte.
Johannisbeer-Crumble-Cookies für den KnuspersommerJohannisbeer-Crumble-Cookies für den Knuspersommer

Die heutigen Johannisbeer-Crumble-Cookies sind mein Beitrag zum Knuspersommer der lieben Sarah. Bis Sonntag könnt ihr noch eure besten Sommerrezepte im Knusperstübchen einreichen und damit nicht nur Teil der großen Sommertafel werden, sondern mit etwas Glück auch eine von drei wunderhübschen Tortenplatten gewinnen.


Banner
Johannisbeer-Crumble-Cookies für den KnuspersommerJohannisbeer-Crumble-Cookies für den Knuspersommer
Rezept für ca 30 Johannisbeer-Crumble-Cookies mit Limettenguss
Für die Crumble-Cookies
270 g zimmerwarme Butter300 g Mehl120 g Zucker1 Eigelb500 g rote Johannisbeeren1 Pck Vanillezucker
Butter, Mehl, Zucker und Eigelb zu einem Mürbeteig verarbeiten. Johannisbeeren waschen, von den Rispen zupfen und mit dem Vanillezucker vermischen. 
Johannisbeer-Crumble-Cookies für den Knuspersommer
Vielen Dank für deinen Besuch undhab eine schönen Tag,Johannisbeer-Crumble-Cookies für den Knuspersommer

wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte