Joghurts mit weniger Kristallzucker: Der Mensch ist ein Gewohnheitstier!

Joghurts mit weniger Kristallzucker: Der Mensch ist ein Gewohnheitstier!

Kristallzuckerreduktion: Auf geht’s in die zweite Testrunde

Wie wir euch bereits berichtet haben, arbeiten wir gemeinsam mit vier weiteren Joghurt-Testerinnen aus dem Kreise unserer Leserschaft an einem Projekt von HIRZ und LC1, das sich in Sachen „kristallzucker-reduziert, gleichbleibender Geschmack“ engagiert: Zusammen mit der Unterstützung zahlreicher TesterInnen in der ganzen Schweiz wollen HIRZ und LC1 bis Ende 2020 insgesamt 20% Kristallzucker in ihren Fruchtjoghurts reduzieren. Ein ambitiöses Ziel, denn: Trotz weniger Kristallzucker sollen die Joghurts immer noch genauso fein und intensiv schmecken wie bisher!

Die Aufgabenstellung tönt einfacher als sie ist. Eine Kristallzuckerreduktion in diesem Umfang bringt Herausforderungen mit sich und wird mit jedem nächsten Reduktionsschritt immer komplexer. Das Schwierige bei den Rezepturanpassungen liegt nämlich darin, dass jeweils eine komplett neue, stimmige Zusammensetzung evaluiert werden muss, um mit weniger Kristallzucker keine Einbussen in Bezug auf Intensität, Geschmack und Konsistenz zu verzeichnen. Nebst dem gesundheitlichen Aspekt einer Kristallzuckerreduktion steht für Hirz und LC1 auch das tadellose Geschmackserlebnis im Vordergrund.

Joghurts mit weniger Kristallzucker: Der Mensch ist ein Gewohnheitstier!

Dieses Mal wissen wir, was wir degustieren dürfen!

In der ersten Testrunde hat sich gezeigt, dass es auch für die Tester und Testerinnen alles andere als einfach ist, einerseits die verschiedenen Geschmacksrichtungen voneinander zu unterscheiden und andererseits “sachlich” zu beurteilen. Ja, der Mensch ist bekanntlich ein Gewohnheitstier und muss schrittweise und über einen längeren Zeitraum an veränderte, verbesserte Rezepturen herangeführt werden, da er sich an einen Geschmack gewohnt ist und Neues nicht auf Anhieb wirklich einordnen kann.

Aber am besten lasse ich zuerst einmal eine meiner Mit-Testerinnen Patrizia berichten:

Joghurts mit weniger Kristallzucker: Der Mensch ist ein Gewohnheitstier!

Patrizia und ihre Kinder: Wie immer perfekt vorbereitet!

“Die zweite Ladung der Joghurts ist bei uns eingetroffen. Dieses Mal waren die Sorten bezeichnet. Nussmix im roten Becher, Pêche-Melba im blauen. Ich habe wieder eine Produktetest-Umgebung versucht zu schaffen. Die Kinder finden das superlustig und sind dann auch mit vollem Einsatz dabei. Dieses Mal dachte ich, wird es eher schwieriger, weil die Mädchen eigentlich nicht so die Nussliebhaber sind. Deshalb haben wir dann die fruchtige Serie auch zuerst getestet. Die Pfirsichsorte hat gut geschmeckt. So schön sommerlich. Der Lieblingsjoghurt der Pfirsichsorte haben die Kids auch gleich mit ihrem Müesli gegessen. Für den Nussmix hat definitiv der Spass am Test gesiegt und sie haben doch auch den Nussmix genüsslich ausprobiert. Dieses Mal haben wir auch einmal mit Augenbinde getestet. Weil das Auge isst ja bekanntlich mit und das wollten wir ja in dem Fall nicht ;)

Bei dieser Sorte war ein Joghurt dabei, welches uns gar nicht geschmeckt hat. Im Testvergleich waren wir da eher ein Aussenseiter bei den Testresultaten. Bei diesem zweiten Test (blau und rot) waren wir uns nicht immer einig, was das Resultat der einzelnen Becher betrifft. Deshalb haben wir uns nach Diskussionen dann auf eine Meinung geeinigt und diese Vorschläge dann auch so auf der Testwebseite eingegeben. Wir liegen, ausser beim oben erwähntem einen Nussjoghurt, mit den anderen Becher-Bewertungen im grossen Durchschnitt. Etwas speziell war, dass im Nussmix die Nüsse zum Teil auch noch richtig «bissfest» noch waren. Habe diese Sorte so noch nicht getestet. Es passte aber gut zur Konsistenz und macht sich auch mit einem Müsli sehr gut.

Schade sieht man nicht bereits jetzt wieviel oder was für Zucker reduziert beziehungsweise integriert wurde (evtl. verdeckt unter einem Etikett, welches nach dem Test angeschaut werden könnte). Das wäre für mich auf jeden Fall sehr interessant zu wissen und ich finde, es gäbe auch gute Inputs für den Produktetest im Allgemeinen (warum ist die Konsistenz/Cremigkeit anders? etc.).

Die Joghurts auf jeden Fall sind bereits in den Bäuchen gelandet. Wir sind gespannt, was noch kommt!”

Patrizia führt übrigens mit ZigZagFood einen eigenen Blog und befasst sich mit allem rund um das gesunde Essen mit Freude. Sie hat über die beiden Tests gleich eigene Blogposts verfasst, die ihr auch direkt auf ihrem Blog nachlesen könnt.

Joghurts mit weniger Kristallzucker: Der Mensch ist ein Gewohnheitstier!

Also wir haben beide Sorten gern: Pêche Melba …

Wir schliessen uns im Grundsatz Patrizias Meinung an und fanden es sehr spannend, dass wir dieses Mal ganz klar wussten, was wir kosten durften. Dennoch hatten wir – wie schon beim ersten Test – Mühe, die Geschmacksvarianten in Bezug auf die Süsse wirklich auseinander zu halten. Wie Patrizia würde es mich auch sehr wunder nehmen, welches der Joghurts nun mehr oder weniger Zucker hatte bzw. welches uns denn am besten geschmeckt hat. Wir behaupten ja von uns, dass wir nicht so zuckerorientiert sind, aber ist das wirklich so? Welches Joghurt hat uns denn am besten geschmeckt? Wirklich das mit weniger Kristallzucker oder am Ende gar das mit am meisten Kristallzucker?

Joghurts mit weniger Kristallzucker: Der Mensch ist ein Gewohnheitstier!

… genau so wie das Nuss-Joghurt!

Wie auch immer: Es bleibt vorerst ein Geheimnis!

Wiederum haben wir am Schluss des Test alle unsere Empfindungen sorgfältig protokolliert und sind jetzt schon auf die nächste Testrunde gespannt. Unseren Mit-Testerinnen danken wir einmal mehr herzlich, dass sie so fleissig degustiert und die Joghurts engagiert und seriös beurteilt haben!

Joghurts mit weniger Kristallzucker: Der Mensch ist ein Gewohnheitstier!

Auch andere prominente Bloggerinnen engagieren sich für die Kristallzuckerreduktion!

Wenn ihr euch eingehender für das Thema interessiert, findet ihr auf der Kampagnen-Seite weitere Infos und die Testberichte der weiteren Bloggerinnen (Sylwina und Coolbrandz), die sich mit mir zusammen im Projekt engagieren. Gleichzeitig findet ihr auf den gängigen Sozialen Medien immer wieder neue Posts zu den verschiedenen Testrunden – sucht einfach nach folgenden Hashtags:  #YogurtCommunity #Kristallzuckerreduktion #YogurtCommunitySwitzerland #Yogurttesting #WirTestenFürDieAngelones

Dieser Beitrag ist in Zusammenarbeit mit Lactalis Nestlé Frischprodukte Schweiz AG entstanden. Wir danken für die zur Verfügung gestellten Testprodukte und für die Teilnahme an diesem Projekt zusammen mit unseren Leserinnen!


wallpaper-1019588
[Manga] Kemono Jihen – Gefährlichen Phänomenen auf der Spur [2]
wallpaper-1019588
Algarve-Tourismus: Grünes Licht aus Großbritannien
wallpaper-1019588
#1100 [Session-Life] „Picture my Day“ Day #2021 ~ April
wallpaper-1019588
Neue Powerbank Xoro MPB 3000 erschienen