Jhené Aiko – Eternal Sunshine

Jhené Aiko mit ihrem neuen Video zu "Eternal Sunshine"

Jhené Aiko – Eternal Sunshine

Jhené Aiko, die hübsche, junge Sängerin und Songwriterin aus Los Angeles kennen wohl wenige als Solokünstlerin. Die meiste Aufmerksamkeit bekam sie wohl 2013 mit dem Track "Beware", in dem sie neben Big Sean und Lil Wayne zu hören war. Und dabei kann die 25jährige so viel mehr!

Ihr jüngster Track "Eternal Sunshine" von ihrem Album "Souled Out" kommt sehr entspannt daher. Alles ist auf das Minimum reduziert, aber das ist auch okay so, Jhené überzeugt auch alleine durch ihre Stimme.

Im Video schwebt Jhené vor einem Rettungseinsatz an einem Unfallort.

Wie die meisten ihrer Songs basiert auch dieser auf persönlichen Erlebnissen. Nur ein Jahr, nachdem ihr ihr großer Bruder vom Krebs genommen wurde, war Jhené zusammen mit ihrer Schwester und deren Ehemann und Tochter in einen schweren Autounfall verwickelt. Glücklicherweise kamen alle ohne bleibende Schäden davon. Der Track und das Video sind ihrem großen Bruder gewidmet, der in den kurzen Flashbacks im Video ebenfalls zu sehen ist.


wallpaper-1019588
[Manga] Ein Gefühl namens Liebe [1]
wallpaper-1019588
Das Mallorca Feeling Zuhause – Typische Pflanzen
wallpaper-1019588
Schöner Rasen – Tipps und Tricks für eine gepflegte Grünfläche!
wallpaper-1019588
Raum optisch trennen – Teppiche und Möbel helfen dabei