jetzt weiß ich es

…ich bin ein Wollmessi, geahnt habe ich es ja schon länger (es hilf mir auch nicht, dass es davon reichlich unter uns Strickerinnen gibt *seufz*)

Der Gatte weilt in Polen, der Ex-Pubertist hat seit Sonntag eine eigene Wohnung und ich hab mir eine Woche Urlaub genommen.

Nach einem Regentag mit unserer kleinen Paula, hab ich abends begonnen mein Zimmer aufzuräumen und hatte die schreckliche Idee, meine Wolle zu ordnen

jetzt weiß ich es

also aus auf den Fußboden, einen geeigneten zentralen Aufbewahrungsplatz erwählt und dann gezählt

jetzt weiß ich es

als ich bei 168 Bobbeln war, hab ich mir gesagt, dass das ja alles gar nicht so schlimm ist, dann kamen aber noch weitere 32 Bobbel dazu, die mir beim Sortieren weiterer Sachen, wie Spinnfasern und Pulloverwolle pp. in die Hände fielen.

jetzt weiß ich es

Nun ja, wenn frau die Wolle nicht mehr sieht, ist alles halb so schlimm.

Mir hat vor einiger Zeit eine Strickerin gesagt, sie hätte so ca. 100 kg Sockenwolle, auf meine Antwort, dass wären ja 1000 Knäuele, ist sie dabei geblieben. Ich werde sie demnächst besuchen und mir das anschauen, das muss ich einfach sehen! Was sind schon 20 kg???

Mögt ihr euch outen und Farbe bekennen, was ihr so hortet?


Filed under: Alltägliches, was meint ihr?

wallpaper-1019588
Großglockner to go
wallpaper-1019588
10 Dinge, die du unbedingt in deinem Zypern-Urlaub erleben solltest
wallpaper-1019588
Vegane Ernährung – Die beste Entscheidung meines Lebens
wallpaper-1019588
JAHRESPOLL: Die Songs des Jahres 2017
wallpaper-1019588
Josep Carreras – Live auf Mallorca
wallpaper-1019588
Mirador de Cabrera präsentiert: Hanne Holze
wallpaper-1019588
Spirituelle Praxis
wallpaper-1019588
33 Jahre Triathlon