Jetzt sprechen Demi Lovato's Eltern!

Zu Beginn dieser Woche wurde bekannt, dass Demi Lovato sich wegen "körperlichen und emotionalen Problemen" in medizinischer Behandlung begeben und ihre Tour mit den Jonas Brothers abgesagt hat.
Nun haben sich Demi Lovato's Eltern, Eddie und Dianna De La Garza, gegenüber den Medien dazu geäußert:

Unsere gesamte Familie weiß die Unterstützung, die wir von Demi's Fans erhalten, sehr zu schätzen. Wir sind sehr berührt von dieser Freundlichkeit.

Demi wird angeblich nicht in einem der "hollywoodartigen Einrichtungen" behandelt. Sie soll in einer Klinik sein, die sich auf junge Frauen (und ihre Probleme) spezialisiert ist, die u.a. Frauen mit Essstörungen und selbstzerstörerischem Verhalten betreut.
 Twitter jetzt diesen Beitrag! Bookmark and Share

wallpaper-1019588
Neue Leute kennenlernen: 44 Tipps Locals & Reisende zu treffen
wallpaper-1019588
Grünkernsalat mit gerösteten Süßkartoffeln und Kichererbsen
wallpaper-1019588
Schmetterlingsfarm Steinhude – Ausflugstipp bei Regenwetter
wallpaper-1019588
Neuer Raspberry Pi ist da
wallpaper-1019588
Ein Wahlzürcher leitete den Orientexpress
wallpaper-1019588
Urlaub mit Kindern: Erfahrungen und Bewertungen von anderen Eltern
wallpaper-1019588
Tsugumomo Vol. 1 erscheint am 29. Juni, Schuber ebenfalls geplant
wallpaper-1019588
Mona Kasten - Save You