Jetzt sprechen Demi Lovato's Eltern!

Zu Beginn dieser Woche wurde bekannt, dass Demi Lovato sich wegen "körperlichen und emotionalen Problemen" in medizinischer Behandlung begeben und ihre Tour mit den Jonas Brothers abgesagt hat.
Nun haben sich Demi Lovato's Eltern, Eddie und Dianna De La Garza, gegenüber den Medien dazu geäußert:

Unsere gesamte Familie weiß die Unterstützung, die wir von Demi's Fans erhalten, sehr zu schätzen. Wir sind sehr berührt von dieser Freundlichkeit.

Demi wird angeblich nicht in einem der "hollywoodartigen Einrichtungen" behandelt. Sie soll in einer Klinik sein, die sich auf junge Frauen (und ihre Probleme) spezialisiert ist, die u.a. Frauen mit Essstörungen und selbstzerstörerischem Verhalten betreut.
 Twitter jetzt diesen Beitrag! Bookmark and Share

wallpaper-1019588
Heilige drei Könige im Mariazellerland 2018
wallpaper-1019588
Karrierewechsel mit 50plus? Mit 7 Tipps zum beruflichen Neustart
wallpaper-1019588
Ba Guan – die Kunst des Schröpfens (Seminar)
wallpaper-1019588
[Aktion] #scolivia - Buchvorstellung #1
wallpaper-1019588
Umfragen - was nicht passt, wird passend gemacht
wallpaper-1019588
INTERVIEW: Rick Astley
wallpaper-1019588
Ghulen und Orks geht es an den Kragen bei Warhammer: Chaosbane
wallpaper-1019588
Trailer: Captain Marvel