jeden tag, jede nacht


dieser Song geht bei mir immer.
Und er kann einiges, Tränen verursachen, selbige trocknen, mich absolut niederschmettern und wieder aufbauen. Treuer Begleiter nach der Trennung, monatelang lief kaum etwas anderes. Heute hau ich ihn euch einfach mal um die Ohren und hoffe er findet Anklang.
jeden tag, jede nacht
Gedanklich bin ich schon in Lärz auf der Fusion, ein bisschen aber auch beim Wetter. Hoffentlich bleibt es halbwegs trocken und vergessen Gummistiefel zu kaufen darf ich auch nicht. Die Planung ist recht chaotisch, was zu erwarten war. Obwohl ich zugegeben gern plane und die Dinge vorher fest habe, wenn man da die einzige ist bleibt einem aber nichts anderes als sich der Spontaneität der anderen einfach hinzugeben. Hinkommen werden wir eh irgendwie, ein Zelt haben wir am Ende auch und wenn ich in all den Jahren eins gelernt habe, dann dass vorher verzweifeln sowieso nichts ändert. Obwohl es schon fast danach schreit, wenn drei Tage vor Abreise nichts geplant ist. Hinhauen tut es immer, eigentlich verrückt

wallpaper-1019588
R.I.P. Marilyn Monroe
wallpaper-1019588
[Manga] Die Blumen des Bösen – Aku no Hana [4]
wallpaper-1019588
Wunderbar! – die aktuelle Ausgabe von Wanderbar!
wallpaper-1019588
[Comic] Ich bin Batman [1]