Jede Sünde wert! Schoko Brownies mit Kirschen und Salzkaramell

Jede Sünde wert! Schoko Brownies mit Kirschen und Salzkaramell Jede Sünde wert! Schoko Brownies mit Kirschen und Salzkaramell

Lust auf einen köstlich, saftigen Sonntagskuchen? Wenn ihr diese Brownies zaubert, werdert ihr ganz viele Komplimente bekommen und viele süße Blicke sind euch auch garantiert. <3

Na klingt das gut? Dann ab in die Backstube! Ihr braucht nicht viele Zutaten für diese Brownies (die meisten hat man euch immer daheim). Also könnt ihr gleich loslegen und eure Liebsten heute noch damit überraschen.

Ein saftiger Schoko-Brownieteig, darauf kommt eine Schicht Salzkaramell (miiiiam!!!) und Kirschen. Eine süße Sünde ohne Chance auf Vergebung! Man die Brownies noch leicht warm mit einer Kugel Eis servieren oder einfach auf einem Kuchenteller verteilen und zum Kaffee reichen. Ach... so lecker diese Stückchen! Vor allem die Randstücke, da hier das Karamell schön klebrig ist.

Jede Sünde wert! Schoko Brownies mit Kirschen und Salzkaramell

Probiert es aus und zaubert noch schnell Brownies für eure Liebsten!

Hier das Rezept: Zutaten: ( für eine kleine Backform - ca. 20 x 15 cm) Für den Salzkaramell:
  • 200 g brauner Rohrzucker
  • 200 g Obers
  • 1/2 TL Fleur de Sel
Für den Brownieteig:
  • 120 g Butter
  • 100 g brauner Rohrzucker
  • 1 EL Vanillezucker
  • 3 Eier
  • 120 g Mehl
  • 1/2 TL Backpulver
  • 50 g Kakao
  • 300 g Kirschen (aus dem Glas)
  • 150 g Schokolade, gehackt
Zubereitung:

Für den Salzkaramall den Zucker karamellisieren lassen (dauert ca. 5 Minuten - nicht zu heiß). Wenn der Karamell goldbraun ist, Schlagobers und das Salz einrühren. So jetzt den Karamell bei kleiner Hitze einige Minuten lang einkochen lassen , bis er schön cremig ist. Etwas abkühlen lassen.

Für den Brownieteig die Butter zerlassen. Mit dem Zucker und den Eiern verrühren. Das Mehl mit dem Backpulver und dem Kakao mischen. Die Mehlmischung unter die Eiermassse rühren. Zuletzt die gehackte Schokolade und die Kirschen unterheben.

Die Hälfte des Teiges in eine mit Backpapier ausgelegte Form geben. Darauf den Salzkaramell verteilen. Den restlichen Teig als Kleckse darauf streichen.

Jede Sünde wert! Schoko Brownies mit Kirschen und Salzkaramell Jede Sünde wert! Schoko Brownies mit Kirschen und Salzkaramell

Die Brownies bei 180°C ca. 30 Minuten lang backen.

Jede Sünde wert! Schoko Brownies mit Kirschen und Salzkaramell

Auskühlen lassen und in Stückchen schneiden.

Jede Sünde wert! Schoko Brownies mit Kirschen und Salzkaramell Jede Sünde wert! Schoko Brownies mit Kirschen und Salzkaramell

Reinbeißen und ab in den Schokohimmel!

Jede Sünde wert! Schoko Brownies mit Kirschen und Salzkaramell

Bon appétit, meine Lieben!


wallpaper-1019588
Morbus Crohn – Hilfe aus der Naturheilkunde
wallpaper-1019588
Montijo: So soll Lissabons neuer Airport aussehen
wallpaper-1019588
Eiskalter Spiele-Tipp: "POLAR PARTY" von Pegasus Spiele & VERLOSUNG
wallpaper-1019588
BAG: keine sachgrundlose Befristung bei Vorbeschäftigung vor 8 Jahren möglich!
wallpaper-1019588
Die Sims 4 - Inselleben ab 21. Juni
wallpaper-1019588
Tom Clancy's: Ghost Recon Breakpoint - We are Wolves und Breakpoint Beta
wallpaper-1019588
Assassin's Creed: Odyssey - Schicksal von Atlantis und neuen Story Creator-Modus
wallpaper-1019588
The Surge 2 - Erscheint am 24. September