Japanische pro-Atomkraft-Wissenschaftler: Plutonium ist gar nicht so gefährlich!

Dies ist ein Zusammenschnitt verschiedener Äußerungen von Wissenschaftlern, die sich für die Kernkraft einsetzen und denen dabei jedes Mittel recht ist.

Für deutsche Untertitel bitte den cc-Button drücken.

Im Einzelnen:
1. Tadashi Narabayashi
Professor der Ingenieurswissenschaften
an der Hokkaido Universität
(3.4.2011 in „Sunday Scramble“, TV Asashi)

2. Keiichi Nakagawa
Außerordentlicher Professor für Radiologie am Universitätsklinikum Tokyo
(29.3.2011, „news every“, Nippon TV)

3. Hirotada Ohashi
Professor für Systeminnovation
Universität von Tokyo
(25.12.2005 in der Präfektur Saga während einer Podiumsdiskussion über den Gebrauch von MOX-Brennstäben im AKW Genkai)

4. Pluto-kun (Der kleine Plutonium-Junge)
Maskottchen der Energiereaktor- und Kernbrennstoff-Entwicklungs-Gesellschaft (jetzige Japanische Kernenergie-Agentur JAEA)


wallpaper-1019588
Red Sea Ain Sokhna Classic 2018
wallpaper-1019588
Neujahrsansprache 2018: Angela Merkel kritisiert die hemmungslose Geldgier der christlichen Kirchen
wallpaper-1019588
Skitour: Über den Rumpler auf den Hohen Dachstein
wallpaper-1019588
Buchvorstellung und Gewinnspiel: Glutenfrei Brot & Kuchen Backen
wallpaper-1019588
Unser Wochenende in Bildern 17./18.08.2018
wallpaper-1019588
Ich war am Way Out West Göteborg und es war wayyyy cool!
wallpaper-1019588
Miss Jazzy – Männer
wallpaper-1019588
Peter David – Für Diesen Augenblick