James Franco und Anne Hathaway moderieren die Oscars 2011


Anne Hathaway

Anne Hathaway
2010 Getty Images


Seit gestern Nacht ist es amtlich, die Jungstars James Franco und Anne Hathaway sind die Moderatoren der Oscar®- Verleihung 2011!

 

Laut den Produzenten der Oscar®- Verleihung, personifizieren James Franco und Anne Hathaway die nächste Generarion der Hollywood-Ikonen und sind somit die beste Wahl, um ein solch großes Ereignis wie die Oscars 2011 zu moderieren.

Sowohl Franco als auch Hathaway kommen als Hosts für die 83. Verleihung für viele sehr überraschend. Die Liste der möglichen Moderatoren war lang, umfasste jedoch nur in den seltensten Fällen diese beiden erfolgreichen Darsteller. Beide haben bereits Erfahrung mit den Oscar®- Verleihungen, sind jedoch bisher noch nicht als Host aufgetreten.

Das James Franco und Anne Hathaway immer für Überraschungen gut sind, beweisen sie in ihren diversen Filmrollen und so hoffen die Oscar®- Produzenten auf einen unvergesslichen Abend, der sowohl die Talente der Jungstars offenbart, als auch die Welt unterhält.

 

James Franco

James Franco
2010 Getty Images

James Franco ist vor allem durch seine Rolle als Harry Osborn in der Spider-Man Trilogie bekannt geworden und zählt darüber hinaus Filme wie “Eat, Pray, Love”, “Date Night”, “Milk” oder ganz aktuell “127 Hours” zu seinem Repertoire.

Seine Partnerin für den Abend, Anne Hathaway, zählt zu den absoluten Newcomern der letzten Jahre und bereits auf viele unterschiedliche Darbietungen in Filmen wie “Alive im Wunderland”, “Der Teufel trägt Prada”, “Plätzlich Prinzessin” oder “Bride Wars” zurückblicken. In Kürze ist sie mit ihrem Film “Love and other Drugs – Nebenwirkung inklusive” im Kino zu sehen.

Am 27. Februar 2011 wird die 83. Oscar®- Verleihung aus dem Kodak Theatre in Los Angeles übertragen und dann werden wir sehen, wie gut die Wahl der Moderatoren letztendlich wirklich war.


wallpaper-1019588
Dragon Ball Symphonic Adventure in Düsseldorf abgesagt
wallpaper-1019588
Außerordentliche Änderungskündigung des Arbeitgebers zur Lohnreduzierung kann zulässig sein!
wallpaper-1019588
Embrace – Du bist schön. Ein Dokumentarfilm von Taryn Brumfitt
wallpaper-1019588
Mit Rilke verliert der Zeitbegriff an Bedeutung
wallpaper-1019588
# 171 - Drogenschwemme am Atlantik
wallpaper-1019588
Omicron
wallpaper-1019588
Trailer: Wildlife
wallpaper-1019588
[Rezension] Die Sprache der Dornen